Alternative zum grauenhaften LaTeX / MiKTeX Kram?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn du in der Lage bist , eigenen Code zu schreiben dann solltest du auch mal Tex aneignen. Mehr als Kapitelkommandos brauchst du ja nicht...

LOL? Wenn du wüsstest was ich alles brauche! Kapitel, Unterkapitel, Querverweise, Literaturverweise, Literaturverzeichnis, Fußnoten, Listings (Quellcode-Schnippel mit Zeilennummerierung), Stichwortverzeichnis, Auflistungen, Tabellen, usw.

Habe schon 2 Tage mit LaTex verschwendet und bereue jede einzelne vergeudete Minute! Das ist absoluter Hacker-Kram für Leute die sehr viel Zeit haben, nicht besser als Word.

Der Output von LyX ist eine Katastrophe, hunderte öffnende "Tags" folgen aufeinander

0

Was möchtest Du wissen?