Alternative zum Fotobuch?

5 Antworten

Da die Bilder scheinbar schon älter sind (sagtest, du sammelst Bilder "seitdem wir klein sind"), fällt sowas cooles wie ein Musikvideo oder so raus...

Aber ein Fotobuch an sich muss nicht langweilig sein. Überlege, ob du vllt eine andere Form nehmen magst. Dafür musst du ggf. selbst ein Buch binden, aber das ist gar nicht so schwer und es gibt gute Anleitungen im Internet. Du kannst natürlich auch so verrückte Sachen machen, wie auf ein T-Shirt drucken oder einen Kalender daraus machen... Heutzutage kann man auch Dosen, Tassen oder Fußbälle und dergleichen fertig machen lassen :D Da ich keine Ahnung habe wie viele Fotos du hast, kann ich da schlecht eine Einschätzung zu geben...

Ansonsten fand ich eine Collage oder ein Leporello immer ganz nett. Beides kann man so hinstellen, dass man es immer sieht (Bücher verstauben ja leider meist im Schrank).

Hast du die Fotos auch in digitaler Form vorliegen? Denn die Fotobücher die man im Internet bestellen und vielfältig gestalten kann finde ich garnicht langweilig. Cewe bietet so eine software.

Ein Video mit Music und den Bildern

Eine große Collage

Was möchtest Du wissen?