Alternative zum echten Weihnachtsbaum

5 Antworten

Man kann den Baum wieder einpflanzen, aber berücksichtige den riesen Unterschied in Temperatur,. Lasse den Baum erst mal 14 Tage in eine kalten (ohne Frost) Raum sich ´erholen. Auspflanzen erst wenn es nicht friert und jede Woche wässern!.

Es gibt in Großstädten Initiativen wo man sich ein Baum in der Weihnachtszeit ausleihen kann. Nach Weihnachten holt die Organisation den Baum wieder und pflanzt den wieder ein. Ich glaube man sollte sich in der eignen  Umgebung mal umhören oib so etwas schon existiert.

Die meisten Bäume, die Du im Topf kaufen kannst, sind ausgestochen worden und dann eingetopft. Dabei werden die Wurzeln so stark beschädigt, dass 80 - 90% der Bäume eingehen. Willst Du einen Baum im Topf kaufen, der auch im Topf gewachsen ist, dann musst Du einige Euro mehr in die Hand nehmen, diese wachsen nämlich viel langsamer. Aber der überlebt dann auch. Ich würde einen solchen Baum auch nur zwei, maximal drei Tage in der nicht überheizten Stube haben und ihn dann wieder nach draussen stellen.

Willst Du eine Alternative, dann würde ich jetzt zu einem schönen Ficusbaum greifen. Der steht die ganze Zeit im Zimmer, kann auf Weihnachten ganz toll mit Lichterkette und Kugeln geschmückt werden und sieht gut aus. Wichtig ist aber, ihn nicht von seinem angestammten Platz wegzurücken, das schätzen die empfindlichen Dinger nämlich gar nicht.

Ficus gibt es mit zweifarbigen oder auch dunkelgrünen Blättern und ist eigentlich total pflegeleicht. Alternativ käme auch eine Zimmerpalme in Frage, es muss einfach eine Pflanze sein, die stabile Zweige zum Dekorieren hat.

Und sonst vielleicht einen grossen Tannenast aufstellen und schmücken, sieht auch schön aus.

Abgesehen davon: Wenn Du einen geschnittenen Baum beim örtlichen Forstamt kaufst, dann ist es ein Baum, der sowieso gefällt werden musste. Und dann kann er doch wirklich noch Deine Stube schmücken, oder?

Liebe/r osboha,

es muss nicht immer eine Tanne sein, die man weihnachtlich schmückt. Vielleicht hast Du ja eine schöne, große Pflanze zu Hause, an der Du Deine Weihnachtsdeko befestigen kannst und die nach dem Weihnachtsfest wieder ihren gewohnten Platz einnimmt.

Mit ein bisschen handwerklichem Geschick kannst Du auch einen dreidimensionalen Tannenbaum aus Holzleisten, die übereinander versetzt / verdreht auf einem Fuß befestigt werden, basteln.

Eine weitere Alternative sind Weihnachtsbäume aus Metall, die es mittlerweile bei vielen Herstellen gibt.

Liebe Grüße

Eva

Wie kann ich einen Wackelkontakt bei LED-Lichterkette beseitigen?

Es handelt sich um einen kleinen Weihnachtsbaum aus Metall mit LED-Beleuchtung. Die Beleuchtung wird mit 3 Batterien a. 1,5 Volt betrieben, die sich im Ständer des Baumes befinden. Zum Ein- und Ausschalten gibt es einen Schalter am Boden des Ständers.

Jetzt zu meinem Problem. Seit heute Abend habe ich eher eine "Discobeleuchtung" an meinem Bäumchen. Das Licht flackert, geht manchmal für ein paar Sekunden ganz aus und danach selbständig wieder an. Mein Mann hat schon nach einem Wackelkontakt gesucht , aber leider nichts feststellen können. Vielleicht kann mir von euch noch jemand einen guten Rat , außer neuen Baum kaufen , geben.

L.G. Josefiene

...zur Frage

Hilfe hab mama tot traurig gemacht!

Hey Leutis, ich brauch euren rat, meine mama liegt sehr viel an ihrer weihnachtsbaumspitze weil sie der mutter von ihrem verstorbenen vater gehört hat und das das einzige ist was sie von ihrer oma und ihrem vater hat. Naja und heute haben wir halten unseren weihnachtsbaum geschmückt und sie ist mir unten kaputt gegangen und nun ist meine mutter tot traurig weil sie ja nun nix mehr von ihrem vater hat... nun möchte ich wissen ob man das da unten wo man die krone von der tanne rauf macht, man reparieren kann oder irgendwas machen kann das sie wieder oben auf dem baum kann.

Bitte helft mir, ich kann das nicht länger ertragen... :(

...zur Frage

Nadelbaumäste, wie lange haltbar?

Vielleicht ist die Frage total blöd aber wenn ich Äste abschneide von einer echten Tanne oder ähnlichem und die in eine Kiste lege (zum verschicken per Post) ohne Wasser oder irgendwas über mehrere Wochen oder gar Monate, bleiben die dann „frisch“ bzw. können die verwelken oder die Nadeln verlieren und wie lange dauert das? Welcher Baum eignet sich dafür am besten? Danke im Voraus!

...zur Frage

Botanischer Name nicht bekannt: Drachenblutbaum ....

wer kann mir den botanischen echten Namen sagen und wo kann man diesen Baum kaufen ... Danke

...zur Frage

Mein Weihnachtsbaum nadelt und piekst wie verrückt - woran liegt das?

Ich noch mal. Ich habe dieses Jahr mal einen echten Tannenbaum geschenkt bekommen. Wollte ich mal ausprobieren. Er ist auch nicht sehr groß, reicht für mich aber aus, aber ich habe jetzt schon nach 1 Tag wo ich den hier drin stehe habe gemerkt, das er fürchterlich nadelt. Die Nadeln fallen dann auch auf meinen Teppich und Laminat. Musste ich schon weg fegen und saugen.Weiß leider nicht genau, welche Tanne das sein könnte.

Beim Baum schmücken piekste das auch noch so fürchterlich, wollte schon fast Handschuhe anziehen. Aber mich regen diese Nadeln ziemlich auf. Gegossen hab ich den heute auch mal, weil er in einem Topf mit Erde steht. Will ja nich tmeckern, das ich den geschenkt bekommen habe, aber dies Gepiekse und das die Nadeln abfallen mag ich gar nicht. Nächstes Jahr gibt es daher einen künstlichen. Da er geschmückt ist, lässt sich leider schlecht ein Foto machen. Woher kommt es auch, das er so doll piekst?

Wollte den eigentlich auch wieder weiter verschenken, aber meine Freundin hat schon abgewunken, das es nix bringen wird. Sonst hätte sie ihn in ihren Garten stellen können. Hab ich leider keine Möglichkeit den Baum anderweitig unterzubringen.

...zur Frage

AVATAR: Welchem Baum ist der Heimatbaum nachempfunden?

In dem Film AVATAR, Aufbruch nach Pandora gibt es ja diesen riesigen Heimatbaum der NA'VI. Weiß ob, und welchem echten Baum der nachempfunden sein soll?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?