alternative zu teueren geländegamaschen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

hey, ich nehm die http://www.horze.de/gamaschen/horze-protective-hartschalengamaschen/19415.html zum leichten training, saugen sich nicht mit wasser oder schweiß voll, köönen gut was ab und sehen gut aus ;) gibt auch die passenden streichkappen. ansonsten die (ich darf nur einen link einfügen... link steht im kommentar -.- ), die schützen vorne auch und haben die gleichen eigenschaften wie die ersten :). wenn du schwierigere sprünge angehen willst, würde ich mit dem besitzer reden und die teuren anschaffen, die dann doch ein wenig mehr abkönnen. aber die beiden sind eigentlich ziemlich gut, ich setz die gerne ein und hatte noch keine probleme damit :))

Ich würde dir Neoprengamaschen empfehlen. Sie sind in sich geschlossen haben und die gibt es schon ab 20 euro das paar, wenn es keine Markengamaschen seinen müssen.

Also mit meinen Pferden gehe ich höchstens 3-4 mal im Jahr nen e-Gelände mit... Dafür nehme ich dann aber meine normalen springgamaschen und streichkappen...

Du brauchst keine Alternativen.

Denn Gamaschen sind quatsch. Wofür brauchst du sie ?

Gamaschen schaden dem Pferdebein erheblich und machen mehr kaputt als das sie helfen. Das Problem ist: unter den Gamaschen oder auch Bandagen wird es zu warm und das verträgt ein Pferd nicht, so kommt es dann, dass die Sehnen verkleben und das kann übel ausgehen.

Beim Springen sind Gamaschen ok...für alles andere- NEIN !

Aber bei der Vielseitigkeit springt man doch auch? :D und ich reite sicher nicht ohne Gamaschen, wenn ich mein Pferd über Baumstämme und Schweinerücken springen lasse!! Deshalb brauch ich welche dir vorne extra geschützt, also sprich geschlossen sind und die durch wasser nicht verrutschen oder schwer werden.

0
@Bearchen1723

Sorry, das hab ich falsch verstanden. Ich dachte für das normale Geländereiten.

Ja bei einer VS-Prüfung springt man und da sollte man in der tat Gamaschen drauf machen.

Ich hab Geländemaschen aus Leder. Mit denen bin ich mehr als zufrieden. Sie saugen nicht auf, sitzen gut und geben dem Bein einen guten Schutz.

Doch gute Gamaschen haben nun mal auch ihren wert.

Ich versteh nur nicht, es ist doch deine RB- warum kümmert sich die Besi dnn nicht darum ?

Hier die wären evtl. eine günstige alternative- aber dran denken, wenn dann auch schutz, vorne und hinten... Ob die gut sind, kann ich dir jedoch nicht sagen.

https://www.google.de/search?q=vielleiseitigkeitsgamschen&oq=vielleiseitigkeitsgamschen&aqs=chrome..69i57j0l3.6562j0j7&sourceid=chrome&espv=210&es_sm=93&ie=UTF-8#q=Michael+Jung+Gel%C3%A4ndegamaschen&tbm=shop

0
@LittleHoney95

Ich sehe grade das der Link nicht da hinführt, wo er eigentlich soll...

Gib bei Google: Michael Jung Geländegamaschen ein

0
@LittleHoney95

danke :) und ja.. es ist eben nicht meine rb..die pferde gehören der besitzerin vom stall und wir dürfen sie auf turniern vorstellen...ihr ist das irgendwie reichlich egal

0
@LittleHoney95

danke :) und ja.. es ist eben nicht meine rb..die pferde gehören der besitzerin vom stall und wir dürfen sie auf turniern vorstellen...ihr ist das irgendwie reichlich egal

0

Was möchtest Du wissen?