Alternative zu Senseo?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das liegt an deinem "hartem" Leitungswasser.

Mit z.B. einem Britta-Filter kannst du es "weicher" machen und musst weniger entkalken!

Dann schmeckt dir der Kaffee auch besser!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kaffeemann88
23.10.2016, 22:34

Dann müsste ich ja ein Gerät zum entkalken kaufen. Also vor jedem Kaffee nochmal entkalken. Rechne da mal die Stromkosten hoch. Gibt es Kaffeeautomaten die von selbst entkalken ?

0

Was möchtest Du wissen?