Alternative zu Mairübchen

1 Antwort

Schau doch mal, ob du eine Steckrübe irgendwo finden kannst.

Ist die ähnlich vom Geschmack her?

0
@diePest

Sie ist ein bisschen schärfer und intensiver, aber wenn ich mir die anderen Zutaten anschaue, könnte es gut passen.

Übrigens nennt man die Steckrübe manchmal auch "Kohlrübe" - vielleicht hast du es damit leichter eine zu finden.

0
@Pangaea

So, ne Steckrübe hab ich bekommen.. mal gucken ob das was wird. :)

0

Was hindert mich bei dieser Ernährung daran, abzunehmen?

Samstag (02.04.18) - Scheibe Brot mit Marmelade - Käsebrötchen + Crusti - Buttergemüse + Hähnchen + Tomatenreis - Ziegenkäse (63g) - 1x Kaugummi - Bisschen Lakritz - 2x kleine Tüten Gummibärchen

Sonntag (03.04.18) - 1x Brötchen mit Marmelade - 1x Apfel - Erdbeeren mit Sahne - Lakritz (ca. 150g-550 kcal) - 2x Brötchen Mit Ziegenkäse (62g) - Kartoffeln + Bohnen + Fleisch + Soße

Montag (04.04.18) - 1,5x Apfel - 1x Paprika - 2x Stücke Torte - Bisschen Lakritz - Nudeln + Gulasch

Dienstag (05.04.18) - 1x Apfel - 1x Paprika - Bisschen Weich-Lakritz

Mittwoch (06.04.18) - 1x Apfel - 2x Apfelsinen - 2x Scheiben Brot mit Marmelade - Bisschen Lakritz - Reis mit Hacksoße (Kokos...)

Donnerstag (07.04.18) - 1x Apfel - 2x Scheiben Brot - 2x Waffeln - Bisschen Lakritz - Grieß mit Zimt & Zucker - Hähnchen + Kartoffelpüree + Gemüse

Freitag (08.04.18) - Apfel - Milchreis mit Zimt & Zucker - Bisschen Lakritz - Reis - Salmiaklolly - Stück Fleisch

Samstag (09.04.18) - 4x Bananen - 1x Apfelsine - 2x Wurzeln - 1x Salmiaklolly - Apfel - 2x Brötchen - 1x Gurke - 1x Fleisch - 15× gebrannte Sonnenblumenkerne

Sonntag (10.04.18) - 1x Gurke - 1x Spiegelei - 1x Bratwurst - 2x Portionen Pommes - Erdbeeren mit Sahne

Montag (09.04.18) - 2x Brötchen Mit Marmelade + Pflaumenmus - Milchreis - Soße Bolognese + Nudeln

Dienstag (10.04.18) - 1x Apfel - 1x Paprika - 2x Cornflakes mit Milch - 4x Muffins - 2x Weizenbrötchen

Mittwoch (11.04.18) - 2x Äpfel - 1x Banane - 2x TL Dextropur plus - 2x Muffins - 20x Stücke Lakritz - Hühnchen + Backkartoffel mit Zaziki

Donnerstag (12.04.18) - Tomatenreis - 1x Banane - 7x Stücke Lakritz - Reis + Schachschlikspießsose

Freitag (13.04.18) - 1x Apfel - 1x Cornflakes + Milch + Zucker - 15x Stücke Lakritz - 125g Feta - Kartoffeln + Kohlsoße + Kohlrouladen

Samstag (14.04.18) - 2x Paprika - 1x Banane - 2x EL Dextropur plus - 125g Feta - Suppe - Erdbeeren mit Sahne

Sonntag (15.04.18) - 1x Sprite (groß) - Bratkartoffeln + Zwiebelrostbraten - 1/4 Torte - Suppe - Bisschen Lakritz

Montag (16.04.18) - 2x Bananen - Bisschen Lakritz - 2x Haferflocken + Milch - Bisschen Lakritz - Kartoffelpüree + Möhren + Frikadelle

Dienstag (17.04.18) - 2x Bananen - 3x Brötchen - 2x Schüsseln Haferflocken mit Milch - Bisschen Lakritz - 1x Apfel

...zur Frage

[Muskelaufbau] - Ist meine Ernährung so ok?

Frühstück: (06:00 – 08:00)

Joghurt-Müsli:

  ca. 200g  Himbeer/Erdbeerjoghurt
Zutaten: joghurt mild 7,5% fett, brauner Rohrzucker, 6% Erdbeeren
  3% Himbeeren, 3% Himbeersaft, (Aus Himbeersaftkonzentrat), 
  Verdickungsmittel: Johannisbrotkernmehl und Pektin, 
  Rote-Beetesaftkonzentrat, Zitronensaftkonzentrat.

Nährwertangaben je 100ml: Brennwert: 523kJ / 125 kcal,
   Fett: 6,3g, davon ungesättigt: 4,0g, Kohlehydrate: 13,5g,
   davon Zucker: 13,5g, Eiweiß: 3,4g, Salz: 0,1g

4-Kornflocken oder Cornflakes Zutaten: Hafer-, Weizen-, Roggen und Gerstenflocken, enthält Gluten.

  1. Zwischenmahlzeit (10:00 – 14:00) vorm Training

    Allnatura Linseneintopf 400g :

    Zutaten: Wasser, Linsen 24%, Kartoffeln 9%, Karotten 8%, Zwiebeln, Sellerie
            Tomatenmark, Meersalz, Maisstärke, Sonnenblumenöl, Rohrohrzucker
        Verdickungsmittel Guarkernmehl, Kräuter, Gewürze.
    
    Nährwerte je 100g: Brennwert: 260 kJ / 62 kcal, Eiweiß: 2,6g, Kohlehydrate: 8,2g
       davon Zucker: 0,8g, Fett: 1,0g, davon ungesättigt: 0,2g, Ballaststoffe: 4,9g
       Natrium: 0,4g
    
  2. Zwischenmahlzeit (14:00 – 16:00) nach dem Training

    Eiweiß-shake Zutaten: Milch und Eiweißpulver

Hauptmahlzeit (19:00 – 21:00)

1. Reispfanne:
Zutaten: 1 ½ Tassen Naturreis(Langkorn), 2 Geriebene Möhren, 1 Kleingehackte Zwiebeln,
4 Kleingeschnittene Champingons, ½ Dose Brechbohnen (je 100g: 114 Kj / 27 kcal, Eiweiß: 1,5g,
Kohlehydrate: 5,2g, Fett: 0g), ½ Dose Zuckermais, (je 100g: 343 kJ / 82 kcal, Fett 2,6g, ges. 
Fetts. 0,4g Kohlehydrate 9,2, davon Zucker 4,2g, Eiweiß 3,1g, Salz 0,4g)
1 EL Paprikapulver, 1 EL Olivenöl, 1 EL Sojasauce, Salz, Pfeffer, Curry, Italienische Kräuter

oder

2. Nudeln mit Sahnesauce

Zutaten: ca. 200g Nudeln (Tortiglioni) , 200 g Schlagsahne, 3 – 4 Cocktail Tomaten,
 ½ Stangen Lauch, 1 – 2 Lauchzwiebeln, 2 – 3 Champignons, 1 EL Paprikapulver
Salz, Pfeffer, Curry, Italienische Kräuter

oder

3: Vegetarische Pita

ca. 80g Krautsalat

Zutaten: Weißkohl, Zucker, Rüböl, Essig, Paprika, Zwiebeln, Gewürze

Nährwertangaben je 100g:  Brennwert: 531kJ /127kcal, Eiweiß: 1,0g
Kohlehydrate: 15,3g, Fett:  6,6g

ca. 100g Zaziki

Zutaten: 80% Joghurterzeugnis, Vollmilch, kodifizierte Maisstärke
Milcheiweiß, Joghurtkulturen, 12% frische Gurken, 4% Knoblauch
natives Olivenöl, pflanzliches Fett, Meersalz, Weinessig, Pfeffer,
Verdickungsmittel Agar Agar und Pektin

100g vegetarisches Gehacktes:

        Zutaten: Wasser, Zwiebeln, Sojabohnen entfettet, (14%) Sonnenblumenöl,
        Hühnereiweiß, Rohrzucker, Kartoffelstärke, Knoblauch, Pastinaken, 
        Sojabohnen, Salz, Gewürze, Verdickungsmittel Guarkernmehl, Röstmalz.

        Nährwertangaben je 100g: Brennwert: 846 kj / 203 Kcal, Fett: 11,4g
gesättigte Fettsäuren: 1,0g, einfach ungesättigt: 4,1g, mehrfach ungesättigt: 6,3g
Kohlehydrate: 7,8g, davon Zucker: 5,0g, Ballaststoffe: 6,8g, Eiweiß: 13,9g, Salz:    1,7g

 2 Bio Pitataschen (140g)

 Nährwertangaben je 100g: Brennwer
...zur Frage

Pizzateig Rezepte?

Ein Kumpel und ich versuchen den perfekten Pizzateig zu finden.

Wir haben online schon einige Teigrezepte ausprobiert, die versprochen haben, der Teig würde beim backen locker hochgehen, aber der Teig blieb dünn und hart. Wir wollten einfach mal Pizza so selbst machen wie in einer Pizzeria oder beim Italiener

Hat einer von euch ein gutes Pizzateig Rezept?

...zur Frage

Wie Katzenfutter appetitlicher gestalten?

Tachchen Community,

Die Frage richtet sich vor allem an alle User, die ihre Schnurrbeutel selbst bekochen.

Da meine beiden Katzen in letzer Zeit etwas wenig Appetit zu haben scheinen, was auch am Wetter liegen kannm hab ich überlegt ihr Dosenfutter etwas interessanter zu machen.

Was könnte ich da machen? (braten, kochen, andersartig garen?)

Welche Gewürze und Kräuter sind unbedenklich für Katzen?

zu teuer darf die ganze Sache jedoch nicht werden, ich lebe auf kleinem Budget und kann daher meinen beiden Babys nicht jeden Tag Fleischhappen zubereiten oder sie mit Fisch verwöhnen.

Freu mich auf eure Tipps

...zur Frage

Wieviel Gemüse am Tag für Meerschweinchenjungtiere?

Huhu :)

Seit gestern wohnen 4 Meerschweinchen bei mir (Aussenhaltung, 1 Kastrat & 3 Weibchen). Sie sind jetzt 6 1/2 Wochen alt.

Gestern beim Einzug wollte ich alle 4 eigentlich direkt wiegen, meine Waage hat allerdings nicht mitgespielt. Nun weiss ich das genau Gewicht leider nicht und hab ehrlich gesagt auch keine Vorstellung davon, wie schwer sie sein könnten. Auf jeden Fall wiegen sie über 300 Gramm.

Ich habe ihnen gestern natürlich viel Heu reingelegt, was sie auch ordentlich gefuttert haben. Dazu 2 Näpfe voll mit Gemüse (Paprika, Karotte, Salat), ich schätze das waren so um die 100 Gramm. Heute Morgen habe ich ihnen dann wieder 2 Näpfe voll Gemüse (Zucchini, Paprika, Salat & Gurke), 1 Johannisbeerzweig, ein paar Erdbeerblätter und natürlich Heu gegeben. Das ist auch schon alles fast weg bis auf Zucchini, etwas Gurke & die Hälfte vom Heu. Heute Abend bekommen sie wieder Gemüse, Heu & etwas Wiese. Sie trauen sich bis jetzt noch nicht aus der Schutzhütte raus.

Dazu kommt, dass sie bei der Züchterin alle 2-3 Tage 1/2 TL Pellets pro Meeri bekommen haben. Ich habe ihnen heute morgen davon 1 EL gegeben. Werde es ihnen allerdings in den nächsten Wochen abgewöhnen und ihnen im Winter allenfalls ab und zu eine Mischung aus Trockengemüse & Kräutern geben. Wasser steht natürlich immer zur Verfügung.

Wieviel Gemüse/Futter sollten die Kleinen pro Tag bekommen? Ich will sie weder überfüttern noch halb verhungern lassen, da sie ja noch wachsen müssen und etwas "Winterspeck" brauchen :(

Vielleicht kann mir jemand helfen🙈

Liebe Grüsse..

...zur Frage

Habe ich heute viel gegessen? HILFE!

Bitte, sagt ihr mir euro eigene Meinung, ob ich zu viel gegessen habe.. Ich habe selbst Essstörung und bin der Meinung, dass ich heute extrem viel hatte.. Also, Frühstück: 30 gramm Vollkorn Haferflocken mit ein TL Honig gesüßt, eine Birne, 2 getrocknete Pflaumen Zwischenmahlzeit: 1,5 Birne, 1 getrocknete Pflaume Mittagessen: ca. 200 gramm gekochtes Hänchenbrustfilet, zwei schüssel salat (Eisbergsalat, tomaten, gurken) Zwischenmahlzeit: ein Apfel, eine Tasse schwarze Kaffe mit ganz bisschen Milch Abendessen: ein Schüssel Salat (Eisbergsalat, eine kleine Tomate, 1/4 Paprika), 2 scheiben fettarme Schinken (30 gramm ca 30 Kalorien), ein EL Naturjoghurt und nach meinem Abendessen habe ich ganze ACHT Karotten gefressen!!!! Wenn ich so zähle, komme ich ca auf 1200 oder?

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?