Alternative zu Magenta S?

5 Antworten

Guten Tag Lukao267,

im MagentaZuhause S Hybrid gibt es keine Volumenbeschränkung für die Nutzung des LTE-Anteils. Dies ist ein sehr großer Vorteil für die ländliche Gegend. Gerne kläre ich deine Fragen einmal direkt mit dir. Melde dich bei Interesse bitte per Kontaktformular: https://www.telekom.de/kontakt/e-mail-kontakt/telekom-hilft-team

Einen schönen Tag wünsche ich noch.

Viele Grüße

Natalie P. von Telekom hilft

Probiere es mal bei Kabel Anbietern wie Kabel Deutschland oder Unitymedia. Ich hatte bei der Telekom ca. 2000er Leitung bei Kabel Deutschland ca. 25.000er Leitung

Wenn du keinen Kabelanschluss hast, dann bleibt dir nur Hybrid bei der Telekom oder Internet via Sat. Wieso nimmst du nicht den MagentaZuhause S Hybrid?

Ja das stimmt, aber wollte mal wissen ob es eine günstigere alternative gibt

0

Magenta Zuhause M2 Hybrid?

Hallo,
Den oben genannten Vertrag gibts für Anschlüsse welche unter 16mbit laufen. In meinem Fall 384kbit. Dazu sind 50 mbit LTE verfügbar. Das heißt der Anschluss ist möglich. Das würde so funktionieren: Telefoniert wird über Kupfer per IP ebenso Internet jedoch wird meist mehr Kapazität benötigt wodurch dann LTE zum surfen hinzugeschalten wird. Jetzt meine Frage, wo kann ich diesen Vertrag buchen? Find leider nur auf Telekom Profis.de etwas..
Würde mich freuen wenn mir jemand helfen könnte.

Mit freundlichen Grüßen Partyking23

...zur Frage

50k leitung aber empfange nur 1k bin verzweifelt wie kann die telekom das reparieren?

Wohne in einem dorf habe magenta m und empfange von 50 nur 1,3 mbits ich kenne mich gut aus

...zur Frage

Alternative Fritzbox 6842 LTE?

Hallo zusammen,

kennt jemand eine "gleichwertige" alternative zur Fritzbox 6842 LTE?

Leider wird dies nicht mehr von AVM vertrieben und im Internet ist sie auch noch kaum zu finden.

Es muss eine LTE funktion haben und ganz wichtig, es muss die möglichkeit geben bzw. es muss ein Anschluss verfügbar sien, um eine Externe Antenne anschliessen zu können.

DANKE

...zur Frage

"Normales" DSL 25000 oder Telekom DSL Hybrid LTE 50000?

Hallo,

leider bekomme ich in meiner Kleinstadt nicht allzu schnelles Internet. Jedoch können mir 1und1 sowie Vodafone mittlerweile per DSL (oder VDSL) eine 25K Leitung anbieten.

Bei der Telekom gibt es ja seit einiger Zeit diese Hybrid Angebote mit DSL + LTE. Dort kann man mir bis 50K anbieten (16K per DSL, alles darüber dann per LTE)

Das Angebot bei der Telekom kostet monatlich 5 Euro mehr.

Meint ihr, dass sich der Tarif mit LTE lohnt? Denn ich bin mir unsicher, ob ich oftmals wirklich schneller bin als die festen 25K die ich beispielsweise bei 1und1 bekommen würde. Die Geschwindigkeit bei LTE schwankt ja, soweit hab ich das auch schon über Google raus gefunden.

Wäre cool wenn vielleicht jemand Erfahrung mit den Hybrid Tarifen schreiben könnte oder einfach ne Einschätzung :)

...zur Frage

Speedport Hybrid läuft nicht richtig...

Ich habe mir eine Telekomleitung bestellt, die leider nicht die Leistung erbracht hat, die ich - aufgrund des Ergebnisses der Telekom - erwartet habe.

Es wurde angezeigt, dass ich eine 16000er-DSL-Leitung haben kann, allerdings wurde mir nicht gesagt, dass ich dazu den Tarif "Magenta S Hybrid" benötige. So hatte ich den normalen "Magenta S"-Tarif. Dies habe ich jetzt bei der Telekom umstellen lassen und meinen Neukundenbonus verloren, nur um festzustellen, dass der Router nur über LTE geht, nicht aber über DSL, obwohl am Freitag jemand von der Telekom da war und die Leitung dementsprechend eingerichtet hat (der war nur draußen an der Dose, den Router habe ich selbst eingerichtet). Das DSL ging auch kurz, bis dann das Licht ausging und auch das Telefon tot ist.

Nun will ich heute bei der Telekom anrufen, da mir das etwas gegen den Strich geht. Allerdings würde ich vorher gerne wissen, warum der Router nicht über DSL läuft? Ich habe den Rouer schon mehrmals neugestartet, aber das hat nichts gebracht, ebenso ein Austausch der Kabel - erfolglos.

Wenn's heute nicht mehr zum Laufen gebracht werden kann und die Telekom versucht, mich abzuwimmeln - kann ich dann vom Sonderkündigungsrecht Gebrauch machen?

Vielen Dank schon einmal für (hilfreiche!) Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?