Alternative zu Halsband (Kater)?

4 Antworten

Meine Katzen bekommen seit ein paar Jahren Broadline Spot-On, das sie sehr gut vertragen. Das wird den Katzen zwischen die Schulterblätter geträufelt, damit die Katzen beim Putzen nicht drankommen.

Die von Dir beschriebene Salbe kenne ich nicht, aber ich hatte von so nem Spot-On auch noch nie ölige Flecken, weder auf den Katzendecken, noch auf meiner Bettwäsche.

Meine Katze schleppt mir ständig Zecken an. Ich taste sie immer ab und ziehe die Dinger dann mit einer Zeckenzange raus.

Gegen Flöhe gibt es ein Mittel, das man in den Kragen einreibt. Amnächsten Tag sind sie tod. Kostet aber richtig Geld.

Gibt es in der Apotheke.

Mario

Die Alternative ist kein Zeckenhalsband.

Habe seit über 50 Jahren Katzen und noch nicht eine einzige davon mit antizeckenzeug besprüht, betropft, gefüttert oder um sie herumgewickelt.

Ich mach die Zecken raus wenn ich sie entdecke und gut ist.

Kater rupft sich Haare?

Hallo Community. Mein Kater ist Freigänger und ist 7 Jahre alt. Nur seit ungefähr einem halben Jahr rupft er sich die Haare am Bauch aus. Als ich das bemerkt habe bin ich natürlich erstmal mit ihm zum Tierarzt und der hat dann proben vom Fell genommen. Er sagte er hat Milben. Dafür habe ich eine Flüssigkeit bekommen die ich ihm für 3 Wochen auf den Nacken träufeln sollte. Wahrscheinlich sind die Milben weg, da er sich nicht mehr alle 5 Minuten krazt. Das Fell rupft er sich aber immer noch aus. Inzwischen ist der komplette Bauch fast nackt und die Hinterbeine an der Innenseite auch. Auch die Ohren hatten vor 4 Wochen nur kleine Kahle stellen aber inzwischen sieht man die nicht mehr da sie fast komplett kahl sind. Er jammert auch oft wenn er sich krazt oder rupft. Weis jmd was er hat? Vielen dank im Voraus -Ced

...zur Frage

Kahle Stelle am Hinterbein der Katze

Mein Kater ist nun fast 9 Jahre alt. Wir hatten so gut wie nie einen Grund, zum Tierarzt zu fahren, bis auf Harnsteine hatte er nie etwas schlimmes. Vor etwa zwei Wochen ist mir erstmals eine kahle Stelle an seinem hinterlauf aufgefallen. Erst dachte ich, dass das von einem Kampf kommt, aber das Fell bildet sich nicht nach. Der Kater ist groß und übergewichtig, ein reiner freiläufer. Er lebt mit einer Katze hier und ist kastriert. Diätfutter bekommt er schon, hat er immer gut vertragen. Weiß jemand, was das sein könnte?

...zur Frage

Insektenstiche 7 Stück nebeneinander

Hi ich habe mir vor 3 Monaten einen Kater gekauft der auch in meinem großen Garten rumspielen darf. Heute morgen bin ich mit einem schrecklichem Juckreiz am Bein aufgewacht. Es sind 7 Stiche nebeneinander und es juckt so sehr das ich mir schon 2 aufgekratzt habe. Was kann das für ein insekt sein habe heute erstmal ein Floh und Zeckenhalsband gekauft. Danke im Voraus

...zur Frage

Welche Hunderassen vertragen sich mit Katzen?

Hallo.

Ich habe einen 2-jährigen Kater, dden wir vor einem Jahr aus dem Tierheim geholt haben. Er hat sich gut eingelebt und angepasst. Er ist ängdtlich und anhänglich. Meine Tochter wünscht sich seit langen einen Hund, diesen Wunsch möchte ich ihr jetzt erfüllen. Rücksicht auf den Kater müssen wir natürlich auch nehmen. Welche Hunderassen eignen sich da.? Ich würde mich über Vorschläge freuen!

 

Liebe grüße, Anna.

...zur Frage

Streit zwischen ältere Katze und jüngerem Kater

Hey,

Meine Katze hab ich schon ungefähr 11 Jahre, sie ist schon richtig alt Und vor 5 Jahren haben wir einen baby Kater dazu bekommen. Am Anfang war es so, dass der Kater auf die Katze drauf gegangen ist und die sich nur gekloppt haben. Nach einiger Zeitwaar es zum Glück so das sie sich aus dem Weg gegangen sind. Und jetzt seit einem halben Jahr ist es so, dass die Katze ncht mehr hier mit dem Kater leben will (verständlich) und schon für einen Monat abgehauen ist.. ich dachte schon sie hätte den Winter nicht überlebt :'( Jetzt.ist sie wieder da, anscheinens war sie bei jemand anders zuhaus wo sie essen bekommen hat. Die katze geht jetzt auf den Kater drauf, er hatte schon richtig heftige wunden. Im moment geht es wieder..

Der kater brauch nur an ihr vorbei gehen und gar nichts machen und schon fängt die katze an zu fauchen und hat angst.

Kann man IRGENDWAS machen das die sich vertragen? Ich weiss man hätte schon viel früher was dagegen machen sollen.. aber ursprünglich sollte der kater auch nur eine woche bei uns bleiben :>

Hab über bachblüten gelesen? Hilft das? Welche?

Bitte.. brauche hilfe :'( :'( Das macht mich total fertig & ich krieg.schon richtigen hass auf den kater weil er meine süße katze vertreibt..

Weggeben oder Tierheim geht nixht, meine Eltern finden das nicht gut. :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?