Alternative zu Ebay? Habe grad festgestellt dass mir Ebay nicht mehr wirklich gefällt, da tummeln si

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mir fällt zu dem was hier bereits schon alles genannt wurde nur noch spandooly.de ein. Aber eine wirkliche Alternative mit dem Bekanntheitsgrad von Ebay lässt sich nicht wirklich finden. Auch wenn die privaten Anbieter dort mittlerweile immer weniger werden. Verständlicherweise! Da werden die kostenlosen Kleinanzeigenmärkte immer interessanter. Ach ja, Feininger gibt´s ja auch noch. Ist aber meiner Meinung nach etwas "unschön". :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sage auch hood.de Einfach einzustellen und keine Horrorgebühren. Will man Artikel nicht unbedingt sofort loswerden,kann man ruhig dort einstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also, das stimmt nicht so ganz, aber fest steht, dass sich dort die meisten Interessanten befinden. Da hat man nach wie vor die größten Chancen eines Verkaufs.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derbas
29.03.2012, 20:08

Auch das ist keine alternative zu ebay. Danke trotzdem.

0

Was möchtest Du wissen?