Alternative Verhütungsmethode statt Pille?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Erstmal: Setz die Pille ab und such dir einen anderen Frauenarzt. Diese Ratschläge sind ja haarsträubend. Bei Zysten verschreibt man doch nicht munter weiter die Pille und die Aussagen zur Kupferspirale sind auch 40 Jahre alt!

Kupferspirale geht auch bei jungen Frauen - die neuen (na ja, seit 20 Jahren schon, aber egal) Modelle, sind klein und passen auch bei Frauen, die noch keine Kinder hatten.

Auch die Gynefix ist eine sehr gute Alternative. Genau so wie Kondome oder Diaphragma - die bei richtiger Anwendung sehr viel sicherer als ihr Ruf sind (liegen im gleichen Breich der Sicherheit wie die Pille).

Dann gibt es auch noch die Methode sensiplan, bzw. den cyclotest myway als Computer-Version davon. In deinem Alter würde ich wahrscheinlich vom myway noch abraten, da sich dafür der Zyklus erstmal eingependelt haben muss, man rät daher erst die Nutzung ab ca. 20 Jahren. Aber sensiplan würde auch gehen - das kann jede Frau, egal in welchem Alter betreiben - und die Methode ist auch sicherer als die Pille!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von katzebatze
06.02.2017, 22:43

Ich habe am Freitag einen Termin und werde meinen Frauenarzt auf einen Kupferball ansprechen.

0

Als erster Punkt: Pille absetzen. Du hast sogar schon Zysten davon bekommen, das geht doch nicht! Hormone schmeißen im Wachstum alles in deinem Körper um, du kannst nicht wissen wie langzeitig du dich damit schädigst.

Ich selbst bin auch 17 und habe eine Kupferkette eingesetzt bekommen. Dein Frauenarzt hat also keine Ahnung. Ich habe keine Schmerzen, keine Nebenwirkungen, ich bin absolut zufrieden damit.

Falls du näheres dazu wissen willst schreib mich gerne auch privat an, ich würde mich freuen jemandem helfen zu können von der Pille weg zu kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von katzebatze
05.02.2017, 17:52

wie kann man hier jemand privat anschreiben😊 wenn du es mir verrätst schreib ich sehr gerne mit dir darüber

0

Gynfix kupferkette kann ich empfehlen ich bin auch so jung wie du und mir wurde sie mit 15 eingesetzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?