Alternative BMW X3

4 Antworten

Wenn Du etwas qualitativ hochwertiges zu gutem Preis suchst, dann empfehle ich Dir einen Kia Sportage. Der Sorento wird Dir da eher zu groß erscheinen und ist aber auch kein Vergleich zu seinem Vorgänger.

Da schlage ich dir mal den Toyota RAV 4 oder den Honda CR-V vor. Ich fahre jetzt seit 1995 den 3. RAV 4. Viele problemlose KM hinter mir. Keine außergewöhnlichen Werkstattbesuche.

Puhh schwer . Audi Q3 vlt aber der ist noch bissl Teurer . Ähm ansonsten gibs noch einige Amibuden die Recht Günstig vom Kaufpreis her sind . und die haben auch sehr Fette V8 Motoren :D

An deier Schreibweise merkt man, dass du noch nie ein Auto besessen hast, sonst würdest du vielleicht wissen, dass ein V8 im Unterhalt kaum tragbar ist. (Zumindest ohne Gasanlage) :-)

0

Kann man dem Preis beim Kauf von einem gebrauchten BMW vom BMW Händler verhandeln?

Suche ein gebrauchte Auto von BMW mit Gebrauchtwagen Garantie usw. Wenn keine Kratzer oder Steinschläge vorhanden sind, kann man den Preis beim Hersteller verhandeln? Hat jemand damit schon Erfahrung?

...zur Frage

Gebraucht-BMW bis wie viele km zumutbar?

Möchte mir einen gebrauchten BMW kaufen.

BMW 1er / BMW 3er / BMW X3 - jedoch alle als Diesel.

Sehe im Autoscout angebote z.B. BJ 2005 / 150.000 km.

Kann sowas grundsätzlich seriös sein?

Bis wie viele gefahrene km ist der Verkauf noch zumutbar?

...zur Frage

Wer kennt sich mit BMW X3 oder X5 aus?

Hi ,Ich brauche ein Zugfahrzeug das 2200 Kg Ziehen kann es MUSS Allrad haben ! Ich dachte mir an einen Gebrauchten BMW X3 oder X5 mit Diesel und Automatik jetzt die Frage sind die Karosserien Verzinkt oder nur Lackiert ? und ab was für ein Baujahr ? mir stehen Maximal 20.000 Euro zur Verfügung wer kann da helfen ? Bitte keine Japaner oder Koreaner ich Verdiene in Deutschland mein Geld und werde nur Deutsche Autos Kaufen ! (OK BMW X Reihe wurde in USA Gebaut ist aber eine Deutsche Firma) (da ich mit VW im Client liege will ich mit der Fa nichts mehr zu tun haben, Zahnriemen wurde im Werk ersetzt 100 Km später Motor Totalschaden VW weigert sich die Kosten zu Übernehmen)

...zur Frage

schöne SUVs im günstigem preissegment?

Hallo ich bin derzeit auf der Suche nach eine güstigem SUV so etwa 6000€ +/- auf jedenfall sollte er nicht sonderlich alt aussehen also vom Design her. So vom Formfaktor gefällt mir bei BMW die Xer Reiher oder bei Audi Q... aber auch Mitsubishi ASX sieht sehr schick aus.

was könnt ihr da einem denn empfehlen?

...zur Frage

Gibt es noch unterhaltsgünstige SUV's?

Liebe Mitglieder, aufgrund meiner Größe (1,95m) und andauernden Rückenschmerzen beim Fahren tiefer bzw. normaler Autos (z.B. VW Passat, 5er BMW, C-Klasse etc.), v.a. beim Ein- und Aussteigen, suche ich einen Geländewagen bzw. SUV, in den ich sozusagen waagerecht einsteigen kann.

Einziges Problem: Ich bin 18 Jahre alt und darf kräftige Aufschläge bei den Versicherungen zahlen. Hinzu kommt noch, dass ich noch Ausbildungsgehalt beziehe und dadurch keinen V8 Jeep o.ä. fahren kann, weil die laufenden Kosten viel zu hoch wären.

Deshalb suche ich nach einem gebrauchten SUV, der v.a. in der Versicherung recht günstig ist und den es für bis zu 15.000€ gebraucht gibt.

Könnt ihr mir Modelle empfehlen?

Beste Grüße und schonmal vielen Dank!

...zur Frage

Neues Auto, einen SUV, nur welchen, Audi, Benz, BMW? brauche meinungen ...

servus zusammen ... frohe weihnachten noch :-) alle 3 Modelle sind interessant ... ich schaue mich aktuell ein wenig um, preislich liegen auch fast alle gleich auf ... ich werde 2015 ( maximal anfang 2016 ) en neues auto zulegen ... ich stelle mir einen SUV mit gutem Kofferaum vor! das ist wichtig da ich selbst die sitzbank hinten zu 80% umgeklappt habe um kisten usw zu transportieren!

Die 3 modelle zwischen dennen ich schwanke:

BMW X3 Audi Q5 GLK Benz

Wichtige faktoren für mich sind, diesel - min 150 ps , allrad, standheizung und freisprecheinrichtung inkl. einem guten multimedia system!

das fahrzeug wird im allgäu unterwegs sein deshalb soll in jeglicher lage zuverlässig sein ...

kann wer was zu krankheiten, erfahrungen, ja sogar vielleicht was zur versicherungsklasse sagen ... auch die folgekosten sind irgendwo entscheidend :-)

ps: aktuell fahr ich einen T5.2 ;-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?