Alter vertrag nichtig?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der Urlaub und Überstunden müssen abgezahlt werden. Die verfliegen nicht. Manche Betriebe handhaben es aber so dass man es wenn man im gleichen Betrieb bleibt die Stunden und Urlaubstage mitnehmen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xWinnxie
24.02.2016, 22:38

Folgendes ist aber auch noch die momentanen minus stunden betragen -42 und der monat davor waren es 51 minus stunden okay 9 stunden sind runter aber davor der monat warena 65 dabei hat aie sogar mehr gearbeitet als die monatlichen Stunden wir haben alles dokumentiert wieb sie gearbeitet hat. Die minus stunden steigen obwohl sie sogar zu viel arbeitet ?

0
Kommentar von Dontknow0815
24.02.2016, 22:46

Rechne mal deine Zeiten dagegen da kann etwas nicht stimmen. Ich habe mir eine schöne exelvorlage erstellt die mir die Stunden + Lohn und Zuschläge ausrechnet. Hilft sehr...
Lest im Vertrag mal nach wie viele Stunden gefordert sind pro Woche vll habt ihr auch da den Fehler.
Aber wenn du in deiner Kalkulation auf Überstunden kommst und die dir für dich unverständliche zeigen ausrechnen würde ich mal nachfragen wie das zu stande kommt.

0

Was möchtest Du wissen?