Alter Receiver zeigt doppeltes/verschwommenes Bild?

3 Antworten

Hört sich nach Echosignal an.

Ist das noch ein Analog-Receiver? Dann kann es sein, dass das Kabel zu lang ist oder einen falschen "Wellenwiderstand" hat oder dass der Abschluss (die Terminierung) im Fernseher und/oder im Receiver nicht zum Wellenwiderstand des Kabels passt.

Ich weiß leider nicht woran man das erkennt :D also ob es analog oder digital ist. Und den Teil mit dem Kabel verstehe ich nicht ganz bzw. woher weiß ich ob das Kabel geeignet ist?

0
@Ychloe

Okay, hab recherchiert und es ist ein digitaler

0
@Ychloe

Was für ein Kabel ist das bzw. wie sehen die Stecker / Buchsen aus?

HDMI ist digital: https://www.google.de/search?q=hdmi&sa=G&prmd=ivns&tbm=isch&tbo=u&source=univ

Koaxial ist analog: https://www.google.de/search?q=koaxial&btnG=Suche&tbm=isch

SCART ist analog: https://www.google.de/search?q=scart&btnG=Suche&tbm=isch

Es gibt noch viele andere Verbindungsarten

Aus was für einem Anschluss kommt das Signal aus dem Receiver und in was für einen Anschluss geht es am Fernseher hinein?

-----

Dann könnte es noch sein, dass der Fernseher so modern ist (HD), dass der Hersteller davon ausgeht, dass der Anwender sowieso hauptsächlich digitale Signale einspeist und den Analogeingang nur dafür dabei hat, um "Analogeingang" in die Featureliste schreiben zu können.

0
@Ychloe

Damit hat sich mein voriger Kommentar erübrigt.

Welche Verbindung hast du? HDMI?

0

Was für ein Receiver,und wie ist er mit dem Fernseher verbunden,und hast Du bei dem schon einmal die Software aktuallisiert?

Davon ausgehend dass die Kombination mal funktioniert hat gehe ich mal davon aus, dass die Software eher nicht das Vordergründige Problem ist

0
@raster280

Mal davon ausgehend das ich nicht ohne Grund einiges nachgefragt habe und Du das nicht beantwortest erledigt sich das hiermit für mich.!

3

Ich kann über den Receiver selbst nur die Firma nennen, xoro und das er digital ist

Er ist über scart verbunden.

Und nein, ich habe nichts aktualisiert 

0
@Ychloe

@Ychloe,sorry ich habe nicht drauf geachtet von wem Kommentar ist.Hast Du es schon einmal mit einem anderen Scartkabel versucht,was Du schilderst hört sich nach einer Signalstörung oder falscher Einstellung an.Im Receivermenü bei den Einstellungen muss es unter Scartsteuerung einen Punkt geben wo man das Signal einstellen kann da RGB,S-Video oder FBAS überprüfe einmal was dort eingestellt ist und stelle es dort auf FBAS

1
@andie61

Die Einstellung RGB bringt besserte Bilder, wenn RGB im Kabel verdrahtet ist.

0
@weckmannu

Das stimmt,aber wenn der Ferseher an den Scartbuchsen kein RGB unterstützt kommt es zu Bildstörungen wie die hier beschriebenen oder zu Farbveränderungen,oft wird das Bild dann grün oder blau.

0

Mit welchem Kabel ist der Receiver mit dem Fernseher verbunden Hdmi? Scart?

Scart

0

Was möchtest Du wissen?