Alter iMac vs. neuer iMac, aber gleiche Technische Ausstattung?

5 Antworten

Hallo,

der Takt sagt nicht wirklich viel über die Leistung aus. Den Takt und die Anzahl der Kerne zu vergleichen lohnt sich nur, wenn man innerhalb einer Produktserie schaut.

Ein alter 6 Kern Prozessor mit 4 GHZ Takt kann langsamer sein wie ein moderner 4 Kerner mit 3 GHZ Takt.

LG

Die Leistung eines Prozessors bestimmt sich nicht durch seine Taktung (GHz, nicht GH), höchstens im Vergleich zu baugleichen Modellen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Mikroprozessor (Anzahl Transistoren Core 2 Duo: 291 Mio --- i7 v4: 7,2 Mrd.)

https://de.wikipedia.org/wiki/Prozessor

https://de.wikipedia.org/wiki/Floating_Point_Operations_Per_Second#Rechenleistung_von_Computersystemen

Und die Leistung eines Computers bestimmt sich nicht (nur) durch die Leistung des Prozessors. Eine altes Board mit einem lahmen Datentransfer, dazu eine altertümliche Festplatte, da kann auch ein hochmoderner Prozessor nix ausrichten. Das langsamste Bauteil bestimmt die Grenze des Machbaren.

3

Also ist GHz mit welcher Geschwindigkeit die Daten abgearbeitet werden und die Anzahl der Transistoren bestimmt wieviel Daten mit dieser Geschwindigkeit bearbeitet werden können?

0

Auch die Leistung der Proz. wird laufend effizienter. Ein alter Proz. braucht gerne doppelt soviel GH Taktung als ein aktueller. Zudem sind die neueren auch stromsparender.

Was möchtest Du wissen?