alter ikör was ist er wert?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

der wird nicht mehr wert, eher ungenießbar. "als grundsätzlich sind Wodka, Whiskey, Tequila, etc. geöffnet wie ungeöffnet sozusagen ewig haltbar, da sie ja mindestens 37,5% vol. haben wenn nicht sogar noch mehr.

Bei Likören hingegen siehts da schon etwas anders aus. Wenn du einen Likör mit 30%vol. hast (z.B Licor 43, Galliano) dann kannst du den auch schon mal geöffnet 10-15 Jahre aufheben, wenn er den solange reicht! Ungeöffnet gilt dasselbe wie bei Wodka, etc.

Bei Likören zwischen 17 und 25%vol. hingegen, solltest du darauf achten, dass sie innerhalb von 2 Jahren verbraucht werden. Dies gilt vor allem bei Likören unter 20%vol., bei Campari zum Beispiel mit 25%vol. kann man dies auch mal missachten und ihn nach 4-5 Jahren noch verwenden.

Zur Lagerung: Spirituosen, Liköre, etc. unbedingt bei Zimmertemperatur und stehend lagern. Was du unbedingt vermeiden solltest ist direktes Sonnenlicht" (in einem Barkeeperforum gefunden)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn da Sahne oder Milch dabei ist, dann kannste das Zeug nur noch den Klo runter spülen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blacksheepkills
12.06.2014, 10:27

PS: Nicht jedes Alkoholische Getränk aus Frankreich muss nach ein paar Jahren etwas Wert sein...

0

Der ist doch nichts mehr wert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von giswy
12.07.2014, 16:03

stimmt nicht.....hab zum glück gegoogelt....

0

Was möchtest Du wissen?