alter fahrradlack abschleifen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Für's Grobe (lose Lackreste): 200er KörnungFür's Feine (Aufrauen, Anschleifen): 400er KörnungFür's Glatte (Oberfläche glätten): 800er Körnung

Idealerweise die Vorgehensweise zu Lack-Ausbesserungsarbeiten befolgen, wie hier beschrieben: http://www.bike-magazin.de/?p=3871

Dort stehen auch Tipps zum Thema Pulverbeschichten.

Viele Grüße

Gibt es normal im Baumarkt.

Schleife den Lack aber nur an sonst muss du alles wieder grundieren und vorstreich etc.

Frag mal im Baumarkt auch gleich nach der richtigen Farbe

Was möchtest Du wissen?