Alter Elektromotor bedenkenlos verwenbar?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Einmal aufschrauben (nicht auseinanderschrauben) und Staub raussaugen. Wenn du dir unsicher bist und es sich lohnt, solltest du ein Fachgeschäft für Elektrogeräte und deren Reparatur aufsuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein!
Evtl sind die Kohlen abgenutzt oder das Steuerungspedal gibt auch in "Null Position" minimal Strom weiter an den Motor

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Drehmomentan
02.07.2016, 22:57

auch ein berechtigter Einwand.

0
Kommentar von toterbiber
02.07.2016, 22:58

Nein = Nicht bedenkenlos verwenbar?

0
Kommentar von Nemo75
02.07.2016, 23:01

Nein= keine Gefahr!

Im schlimmsten Fall dreht der Motor nicht mehr.
Klar im Elektromotor kommt es immer zu Funken (Kohlen und Anker)
Wenn natürlich cm dicke Staubschicht im Motor vorhanden sein sollte ist ein Brand möglich.
Einfach mal aussaugen oder ausblasen

0

Was möchtest Du wissen?