Alter Amöben

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hej,

Amöben vermehren sich doch vorrangig durch Zweiteilung. Du musst in diesem Fall also nur durch Auszählen die Teilungsrate ermitteln, d. h. wie lange dauert es, bis Du z. B. die doppelte Individuenzahl pro definierter Fläche hast. Damit kennst Du die Zeit, die Tierchen existiert, bis es sich Verdoppelt hat. Nun stellt sich natürlich die grundsätzliche Frage, ob es aufgrund dieser Vermehrungsart nicht unsterblich ist.

LG

Was möchtest Du wissen?