Altenpflegeausbildung vornoten?


29.03.2021, 11:34

.

1 Antwort

Die Vornoten zählen zu 25% und die dazu kommen 75% für die Examensprüfungen. Wenn du also eine 2 als Vornote hast und eine 3 in der Examensprüfung, dann musst du 3+3+3+2 / 4 rechnen. Ab einer Note von 0,5 wird aufgerundet, da es auf dem Zeugnis keine Kommastellen gibt.

Woher ich das weiß:Beruf – Pflegefachkraft

und ab wann fällt man durch?

0

Was möchtest Du wissen?