Altenpflegeausbildung Schulkosten

3 Antworten

Also ich kenne mehrere die während der Probezeit die Ausbildung abgebrochen haben oder mit Ablauf der Probezeit gekündigt wurden. Als die dann das zweite mal die Ausbildung angefangen haben, war das genauso wie beim ersten mal. Also es mussten keine Schulkosten getragen werden.

also normalerweise ist es so, wenn sie die probezeit nicht bestanden hat, sucht sie mit der schule zusammen einen neuen ausbildungsbetrieb. ansonsten könnte sie in ein anderes Bundesland ziehen. hier bei mir ist es so ich mache auch die altenpflegeausbildung aber ich wohne nicht in nrw. und das ist auch mein zweiter start. jedes bundesland hat ihre eigenen gesetze ich kenne sie leider nicht.

Also ich habe vor einem Jahr mit der Ausbildung begonnen. Zahle jeden Monat schön meine 100 Euro Schulgebühr, aber das kann ich mir nur leisten weil ich so viel Gehalt bekomme (350 Euro netto). Anscheinend haben wir hier Fachkräfteüberschuss :-) Mein Vorschlag, probier es über eine Umschulung vom AA ran zu kommen. Ich kenne nur ganz wenige Arbeitgeber die die Schulkosten übernehmen.

Erfahrungen zu der Altenpflegeausbildung?

Und zwar habe ich vor 2016 in MV meine Ausbildung zur Altenpflegerin machen. Habt ihr Erfahrungen? Ist es arg schwer? Vielen Dank schon mal.

...zur Frage

Habe die Probezeit nicht bestanden würde gerne mit Ausbildung angfangen.Wie kann ich es am besten fo

Hallo ich habe eine wichtige frage wenn man die Probezeit BK1 nicht besteht.Und möchte lieber jetzt mit einem Ausbildung angfangen muss man es auch in.einem Bewerbung erwähnen das man die probezeit nicht bestanden hat. Und wenn ja wie kann ich das am besten formulieren bitte hilft mir weiter.

...zur Frage

Ausbildungswechsel im selben Betrieb

hallo ihr lieben, ich habe ein Problem, und zwar befinde ich mich im zweiten Lj meiner Ausbildung würde aber gern von der Altenpflegeausbildung in der Altenpflegehelfer ausbildung wechseln, da ich von der Altenpflegeausbildung die Probezeit ja schon hinter mir habe und ich das gefühl habe, der Betrieb sucht einen Grund mich los zu werden, wollte ich mal hier einen Experten fragen, wie das läuft, wenn ich im selben Betrieb eine andere Ausbildung anfange wieder eine Probezeit habe, oder ob ich auf den Verzicht der Probezeit bestehen darf

...zur Frage

Schule, trotzdem kein Kindergeld?

Hallo, ich habe die Probezeit meiner Ausbildung nicht bestanden und stehe jz mit leeren Händen da. Ich werde aber ab September auf eine Schule gehen, in den nächsten tagen sollte ich auch die Bestätigung bekommen. Bekomme ich jetzt bis September kein Kindergeld? Oder soll ich der Kindergeld stelle erst nicht bescheid geben? Bis September habe ich mir überlegt zwischendurch paar Praktika von 1-2 Wochen bei verschiedenen betrieben zu machen.

...zur Frage

Altenpflege Ausbildung Probezeit?

Ich mache die Ausbildung zur examinierten Altenpflegerin. In der Schule stehe ich mündlich 3 die Klausuren habe ich zwischen 1-3 geschrieben und mein praktischer Einsatz war leider eine 3- ( dazu muss ich sagen das ich am Anfang eher zurückhaltend bin und etwas Zeit brauche bis ich aus mir rauskommen kann). Ich habe noch bis Ende Februar Probezeit und ich habe solche Angst , dass ich das nicht schaffen werde :( habt ihr Erfahrungen gemacht wie das in der Probezeit läuft ?

...zur Frage

In Probezeit gekündigt Schule sucht neuen Betrieb darf man das oder nicht, Erfahrungen?

Kennt ihr euch damit aus, ich wurde in der Probezeit (mache die Ausbildung zur Altenpflegerin) und heute habe ich die Kopie der Kündigung in meiner Berufsschule abgegeben, doch dort meinten Sie ich solle nich alles hinschmeißen und haben mich gefragt ob ich die Ausbildung noch weiter führen würde, ich hab erstmal gesagt weiß ich nicht, aber sie meinten dann die könnten sich drum kümmern. Haben nicht gesagt was genau aber wollen die mir dann ein neuen Betrieb suchen oder geht das überhaupt nicht, hat jemand Erfahrungen und kann mir helfen ??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?