Altenpflege wenn ein Beruf unglücklich macht

5 Antworten

Habe nun am Donnerstag Therapie , Und wenn ich überlege möchte ich in die Pflege nicht mehr zurück . Und denke immer habe doch noch andere Qualitäten als die älteren Menschen sauber zu machen . Ich höre immer was du machst könnte ich nicht da gehe ich liebe meine Klos putzen sagte jemand zu mir , indem Augenblick wurde mir klar das ich das nicht mehr machen will und kann .

Mit Menschen zu tun haben, die einkaufen oder Menschen zu pflegen sind doch 2 Paar Stiefel. Aber egal wie es auch sein mag: Du fühlst dich nicht wohl, hast die Chance zu wechseln. Mach das! Später kannst du immer noch weiter wechseln, denn oft ist es so, dass man da eine Tür aufstößt, die dann noch ganz andere Möglichkeiten bietet, z.B. einen Bürojob, Lagerverwaltung, was auch immer.

Du kannst es ruhig wagen, noch einmal neu durchzustarten. Wenn du glaubst, dass es dir dabei besser geht, dann tu es. Du hast einen Beruf, wo du jederzeit zurück kannst, wenn dir danach ist. Dein Hausarzt soll dir lieber eine Reha verschreiben, damit du wieder aud die Beine kommst.

Was wäre eigentlich mit einer Weiterbildung zur Wundexpertin?

Alles Gute!

2

Wundexpertin möchte ich nicht so gern weil das hat auch mit Pflege zu tun und mit Medizin das kann ich nicht

0

Wo bekomme ich ein Gesundheitszeugnis für die Altenpflege her?

Ich beginne dieses Jahr ein Ausbildung zur Altenpflegerin.

Für meinen Ausbildungsvertrag brauche ich jedoch ein Gesundheitszeugnis.

Muss ich das für diese Ausbildung beim Gesundheitsamt machen oder reicht auch eins vom Hausarzt?

...zur Frage

Mädchen-Altenpflege und ähnliche Berufe

Hey, ich bin ein mädchen und auch nicht unbedingt die stärkste. Ich möchte im moment unbedingt Altenpflegerin werden und das schon seit mehreren Jahren (bin 15). Nur denk ich jetzt immer mehr drüber nach ob ich das schaffe weil ich ja nunmal nicht die stärkste bin und doch recht ziehrlich bin. Kennt ihr vielleicht noch alternative Berufe die ebenso was mit Menshcen zu tun haben aber nicht unbedingt Kindergärtner o.ä. Insofern der beruf Alötenpfleger wirklich nichts für mich ist (würde vorher ein FSJ in einem Altenpflegeheim in erwägung ziehen).

...zur Frage

Berufliche Umorientierung (Altenpflege)

Hallo zusammen! Ich bin gelernte Altenpflegerin und arbeite in dem Beruf nun seit gut 9 Jahren. Nun möchte ich den Job aufgeben. Leider weiß ich nicht, was ich tun soll. Hat jemand eine Idee/ Vorschläge, was ich mit der Ausbildung sonst noch tun kann?

...zur Frage

Mein Freund ist so Geldgierig.. es ist zum schreien.. bitte lesen. Brauche Hilfe. Dringend

Hey. Mein freund und ich sind 7 monate zsm und ich bin relativ happy. Nur ein Problem was mich so gigantisch nervt. Aber so extrem ihr könnts euch nicht vorstellen.. Wir sind in der 10 und bald steht die Ausbildung an. Er sucht sich extra einen Beruf aus um anzgeben wie viel er wohl als bankkaufmann verdient.Ich sagte ihm es geht NICHT NUR darum sondern das man was macht was man gerne macht. Er ist nicht gut in Mathe, und hat niee von so einem Beruf geredet. Gestern kommt der zu mir: ,, ich will doch einen anderen beruf machen.'' (ich freue mich weil ich denke das er Einsicht zeigt)
,,Versicherungskaufmann''. Ich google, man verdient mehr damit.. als Bankkaufmann... ,,Ich finds halt cool'' Jo. Ist klar. Ihr müsst wissen er bkommt ALLEs. Er gibt sein Geld für n 600 Euro fernseher aus und redet dauernd davon. Ich sagte ihm schon 100 mal das ich das thema nicht mag und das er sich mal etwas schönes selbst verdienen bzw ersparen soll ( wie ich, ich habe nicht viel geld aber gönne mir mal was) Er bekommts einfach in den po gesteckt (sorry) ... Es nervt. Er gibt richtig an. Auch wiviel er bald verdienen wird nach dem Berufskolleg usw. Ist ja alles schön und gut aber nur den Job wegen Geld ?? Das ist so Geldgier es nervt einfach, wenn ich nur das Wort finanzen höre werde ich schon stinksauer. verteht mich nicht falsch KEIN NEID! Ich mache einen Job mit weniger Gehalt, na und? Es ist mein Ding ich mache es. Nur sein Ego nervt. Geld geld geld, er bekommt schon alles in den ...... gesteckt und dann noch mit seinem doofen versicherungskaufmann und diese Angeberei. Unsere Beziehung leidet darunter... aus meiner Seite. Ich liebe Ihn doch es nervt. Er setzt mich iwie damit unter Druck, wenn er dauernd sagt wieviel er verdient und ich halt so ,,wenig'' , was hat er vor ? er merkt doch es macht mich fertig.. ( Er liebt mich über alles er ist sonst nett) Bitte redet mir jz nicht ein das er doch nicht so viel verdient mein problem ist auch bei seinen oft teueren in den po gesteckten geschenken.. UND das mit Job und diese Angeberei.

Kann mir jemand sagen wie ich mich beruhigen kann.. ? Das ich auch gut vlt sogar besser sein kann? Nur um mich einmal besser zu fühlen? .. versteht ihr ? Es zieht mich runter.. Was soll ich tun damit das aufhört, ich nicht mehr so austicke dabei? Iwelche Gedanken die optimistisch sind für meine Zukunft die mich beruhigen?... PS: Habe schon mit ihm geredet er sagt er will sich ja gar nichts in den po gesteckt bekommen und das mit dem beruf er nur viel geld verdienen will um später klar zu kommen. Ja und die doofen geschenke die er einfach bekommt von familie ist selbstständigkeit ??? .. Pah.
Ich muss klartext reden, helf mir bitte. was soll ich sagen.. zu ihm und was sage ich meinem Gewissen?

Wenn ihr denkt es ist Neid, versteht ihr den Text nicht. Bitte quält mich nicht mit doofen Kommentaren :/

...zur Frage

Verdienst Altenpflegerin 50% Steuerklasse 5

Huhu..

Habt ihr eine Ahnung, was ich in verdienen würde, wenn ich jetzt nach der Elternzeit wieder einsteige ?

Auf 50% , also TeilZeit.

Bin examinierte Altenpflege, Steuerklasse 5, verheiratet und 1 Kind

Danke

...zur Frage

Sidecut in Altenpflege

ich würde mir gern einen Sidecut schneiden lassen. nur ich mach grad ne Ausbildung zur Altenpflegerin und wegen dem Beruf bin ich mir nicht so sicher ob mir einen machen lassen soll, hab dann Angst dass die mich kündigen. hat jmd Erfahrungen mit Sidecuts in dem Beruf? danke schon mal im voraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?