Alten Lack vom Holz wegschleifen oder abbeizen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

mit abschleifen kommst du nicht weit, besonders die "Ecken" als Grundsatz alles erst abbauen, so erreichst du eine "saubere" Fläche, abziehen ist angesagt, mach dir ein "Abzieher" selbst, ein Stabiles Messer (Kartoffelschälmesser) beide Seiten schärfen, somit kommst du an-in alle stellen, danach mit Stahlwolle 000 nach schleifen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Joonge99
12.06.2014, 14:21

Das Boot ist ein Eigenbau von früher und das kann ich leider nichtmehr auseinander bauen :(

0

davon war-ist nicht die Rede gewesen, >leider nichtmehr auseinander bauen< sondern alle zusatzteile, wie Fenster, alle Messingteile, usw

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Joonge99
12.06.2014, 15:09

Achso :) ja das würde unter schmerzen gehen. Danke für deine Antwort :)

0

Ich würde es nur anschleifen, dann ist das lose Zeug weg und dann drüber lackieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit einem Pinsel kommt man eher in die Ecken als mit einem Abschleifer. Deshalb würde ich Abbeizer verwenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde es Abschleifen Da beim abziehen auch was vom Holz absplittern könnte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?