Alten Handyvertrag kündigen und neuen mit Handy abschließen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ein Handyvertrag läuft in der Regel 2 Jahre und ist vorzeitig nicht kündbar. Da du aber bei dem gleichen Anbieter bleiben möchtest, ist das eigentlich eine Vertragsverlängerung. Ein Handy dazu, hat eigentlich nix mit deinem Vertrag zu tun. Du zahlst lediglich auf Raten ein Handy ab, was gleich mit deinem Handyvertrag abgerechnet wird. Ist der Vertag den du abschliesen möchtest "hochwertiger" (also teurer), so kannst du ihn jederzeit ändern. Soll der Vertrag weniger Leistung haben (also billiger), musst du die Frist von zwei Jahren abwarten.

Nadielle 04.02.2013, 18:28

Okay danke :)

0

du solltest jetzt schon kündigen um nicht zu vergessen den handykündigung mußt du 3 monate vorher kündigen aber zahlen mußt du schon bis ende september auch wenn du jetzt die kündigung schreibst.

Habe leider gehört, dass Vertragsverlängerungen bei der Telekom deutlich ungünstiger sind als Neukundenverträge... :o(

Solche Verträge haben in der Regel immer eine Mindestvertragslaufzeit (= du kommst nicht raus) und Kündigungsfristen bis zu drei Monaten, aber das ist halt Vertragsgegenstand und müsste irgendwo im Vertrag stehen oder du kannst nachfragen.

Alles Verbrecher.

Nadielle 10.03.2013, 14:57

Ja haben die mir im telekom shop dann auch nochmal gesagt :/

0

Was möchtest Du wissen?