Alten Computer in der Steuererklärung abgeschrieben: Jetzt einen neuen Laptop kaufen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wenn du (notfalls) nachweisen kannst, dass du auch den zweiten Rechner hauptsächlich beruflich verwendest, kannst du auch einen zweiten ansetzen. Für jeden zusätzlichen Rechner dürfte dir dieser Nachweis schwerer fallen, soweit du nicht den beruf "Rechenzentrum" ausübst.

Computer bzw. Laptops kannst du bereits mit 3 Jahren abschreiben!

Deshalb frage ich mich jetzt, ob ich mir jetzt einen neuen Laptop kaufen kann, der dann auch in der nächsten Steuererklärung abgeschrieben werden kann...   

Ja natürlich kannst du dir einen neuen Laptop kaufen und wieder innerhalb 3 Jahren abschreiben...

Gruß siola

In aller Regel kann man nur einen abschreiben (innerhalb von 3 Jahren) - und das auch nur, wenn man den für berufliche Zwecke verwendet.

Wenn du den für deinen Beruf brauchst, kannst du dir wieder einen kaufen. Abschreibungszeit ist bei PC immer relativ kurz.

wenn der neue Laptop zur beruflichen Ausübung erforderlich ist, kann er auch steuerlich geltend gemacht werden.

Möglich ist es wohl. Es ist aber unsinnig seine betrieblichen Entscheidungen danach zu richten, ob etwas abgeschrieben werden kann; bzw. möglichst viel abzuschreiben.

Du kannst so viele PC's abscjhrieben wie Du willst, wenn Du es schlüssig begründen kannst.

du kannst auch mehrere Rechner abschreiben, gerade wenn dein Partner oder deine Kinder mithelfen und du die Arbeit aufteilst.

Was möchtest Du wissen?