Alten Bierkrug versiegeln?

2 Antworten

Reinigen reicht völlig aus und das bitte mit gebotener Vorsicht. Sonst ist das Bild vielleicht perdu. Einweichen würde ich den nicht.

Was erwartest du eigentlich für eine Erregerlast, daß du dich so dermaßen ekelst? War das der Spucknapf deines Opas?

Wenn du ihn richtig sauber machst besteht keine Gefahr, du kannst ihn ja ein paar Stunden im warmen Wasser mit Spülmittel einweichen.

Was möchtest Du wissen?