Alten AMD Rechner Upgraden - minimal und effektiv / effizient?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das schwächste Glied ist eindeutig die Grafikkarte. Alledings lohnt es sich nciht eine Karte zu holen, die in den High End Bereich geht, da dann wiederum der Prozessor lahmen würde.

Ein guter Mittelweg, wäre eine Grafikkarte für ca 200-220 EUR und einen FX 6300. Den 4000er kannst du sicher für n paar Euros verkaufen.

Also FX 6300 (evtl übertakten) + GTX 960 4GB oder R9 280 4GB

Zusammen inetwa 320 EUR! Sonst den FX 8320 für ca 50 EUR mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von benjiton
03.01.2016, 19:46

Und Mainboard dann eines mit demselben Sockel und noch SATA 3 wahrscheinlich, damit die SDD nicht so "verschwendet" ist?

0
Kommentar von benjiton
03.01.2016, 21:43

Gut, die Idee mit Intel war meine primäre Idee im Zusammenhang mit DDR4, mich hat es hier jedoch als Alternative mal interessiert, was ich minimalistisch tun kann, ohne viel zu ersetzen. Aber wie es ausschaut läuft es dann wohl doch auf komplett Upgrade heraus.

0
Kommentar von benjiton
04.01.2016, 04:11

Groß klingt so verwerflich, immer diese Handytipperei. Natürlich meinte ich ein größeres Upgrade. Naja, bei der GPU ist halt die Frage, ob 390x übertrieben ist und ich eigentlich da Geld sparen kann, weil niedrigere Serien schon ausreichen o.ä.? Sprich 380 / 280x / 280 oder 370x / 370 / 270x / 270.

0

Was genau hast du denn mit dem Rechner vor? Wenn es ums spielen geht, dann solltest du zuerst deine Grafikkarte erneuern. Denn diese ist beim spielen immer die wichtigste Komponente. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von benjiton
03.01.2016, 18:57

Naja, sehr umfangreich. Gaming + Adobe Produkte u. IDE Software (fürs Programmieren) sollten funktionieren.

0

Also falls du mit dem Rechner Spielen willst solltest du aufjedenfall die Grafikkarte Aufrüsten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von benjiton
03.01.2016, 18:57

Naja, sehr umfangreich. Gaming + Adobe Produkte u. IDE Software (fürs Programmieren) sollten funktionieren.

0

Was willst du damit dann machen wollen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von benjiton
03.01.2016, 18:56

Naja, sehr umfangreich. Gaming + Adobe Produkte u. IDE Software (fürs Programmieren) sollten funktionieren.

0

Was möchtest Du wissen?