Alte Zahlungsaufforderung der Schule obwohl bezahlt worden ist. Was tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Schulsekretärin müsste einen Durchschlag der Quittung haben - frag mal da nach.

Was die Verjährung anbelangt:

"Die Regelmäßige Verjährungsfrist beträgt drei Jahre (§ 195 BGB)."

http://de.

wikipedia.org/wiki/Verj%C3%A4hrung_(Deutschland)

Hallo,

verjährt ist die Forderung noch nicht.

Hast du schon mit der Schule gesprochen? Das Bargeld muss ja irgendwo verbucht worden sein und auf ein Konto gegangen sein. Hierfür gibt es also Nachweise.

suche die quittung ansonsten muste noch mal zahlen verjaehrung 3 jahre

Was möchtest Du wissen?