Alte Waschmaschine: Gummi um Trommel schwarz - glitschig

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Justus2012

Die Kochwäsche kann nichts helfen, die Lauge kommt dort nicht hin. Die schwarzen Flecken sind Schimmel. Die kannst du nur mit einem speziellen Schimmelreiniger entfernen. Tuch mit Schimmelreiniger tränken auf einen Draht oder Kochlöffelstiel geben und reinigen.

Du kannst auch den Siemens-Kundendienst anrufen und dich erkundigen was der Austausch dieser Dichtung kostet. Ein Experte hat so arbeiten meistens im Nu erledigt.

Wenn das in Ordnung gebracht ist dann nach jeder Wäsche die Dichtung abtrocknen und den Maschinendeckel einige Zeit offen lassen.

Gruß HobbyTfz

Danke für die aufschlussreiche Antwort!

Den Tip werde ich probieren. Also es ist Schimmel, brrr... Da das heiße Wasser / Lauge an die anderen Stellen kommt, kann ich davon ausgehen, dass der Schimmel nur oben neben der Trommel an den sichtbaren Stellen sitzt? Dann werde ich den irgendwie wegbekommen mit dem von dir geratenen Schimmelreiniger.

Falls es nicht klappt wirds nicht der (vermutlich ziemlich teure) Siemens Kundendienst für eine so alte Waschmaschine, die praktisch wertlos ist. Dann wirds eine neue Waschmaschine. Vielen Dankl für die Lösung meiner Frage:)

0
@Justus2012

Das ist halt ein Nachteil von den Topladern. Die Lauge kommt nicht bis zu der Dichtung, nur Dampf und Spülwasser beim Schleudern. Wenns nicht klappt würde ich mich an deiner Stelle telefonisch nach dem Preis für den Austausch einer neuen Dichtung erkundigen.

Schönen Sonntag und Danke für den Stern

0

Hast du schon mal versucht das Gummie umzustülpen Haushaltspapier rauflegen oder in die Dichtung reinlegen und dann das papier mit Chlorreiniger zu tränken und etwas einwirken lassen und dann mit Haushaltsschwamm einfach weggwischen?

So reinige ich die Dichtung in meiner normalen Waschmaschiene die von vorne Beladen wird.

Danke, das werde ich probieren. Man kann den Gummirand nicht umstülpen, der ist starr und man kommt auch nur sehr schlecht ran, man bricht sich fast die Finger. Und das ist nur der sichtbare Bereich. Irgendwie ganz schön eklig, wenn man überlegt was man da alles nicht sieht / erreicht.

0

Woran kann es liegen, dass die Trommel schleift?

Hallo Ihr Lieben,

bei der Waschmaschine meiner Mama schleift die Trommel. Das ist auch so, wenn wir die Trommel von Hand drehen.

Es ist ein Toplader und wir gehen jetzt erstmal nicht davon aus, dass etwas dazwischengerutscht ist, weil das kratzende Geräusch während des Waschens angefangen hat.

Ich will jetzt nicht gleich die Waschmaschine auseinander bauen, um dann festzustellen, dass wir dafür einen Profi brauchen.

Danke für Eure Hilfe!

LG Frageschaf

...zur Frage

Siemens Waschmaschine siwamat 8100

Alsooooo meine Waschmaschine (Siemens siwamat 8100 toplader) scheppert wie sau wenn sie schleudert stehen tut sie richtig und bla ich habe sie soeben aufgemacht und an der Trommel gedreht und bei bestimmten stellungen der Trommel klappert es hört sich denk ich mal nach lagerschaden an aber bin halt kein Fachmann und wollte mal andere Meinungen dazu hören ... ist sie denn noch rettbar oder ehr nicht ?! Und dann pumpt sie nicht mehr so sauber ab die Trommel ist immer dreckig nach dem waschen da sind waschpulverreste immer an der Trommel was könnte dies sein abpumpen nicht richtig ?!

Dabke für hilfe ;)

...zur Frage

Waschmaschine macht Schleifgeräusche beim Drehen der Trommel-normal?

Hallo,

wir haben kürzlich unsere 18 Jahre alte Quelle Waschmaschine gegen einen Siemens-Frontlader "iSensoric iQ 100" eingetauscht.

Da von Beginn an während des Waschens Schleifgeräusche zu hören waren (während sich die Trommel dreht) und es angesenkt nach Gummi oder so roch, bekamen wir eine neue des gleichen Modells. Aber auch die macht solche Schleifgeräusche. Je mehr Wasser zuläuft und umso schwerer also die Wäsche wird, umso lauter werden die Geräusche. Es klingt für mich schon nach einem Schaden.

Neuerdings riecht die neue Maschine auch wieder und das Symbol für zuviel Schaum blinkt, obwohl ich nur ganz wenig Waschpulver benutze.

Der Monteur hat die Maschine zuerst leer und später mit nur 4 Handtüchern ne Weile laufen lassen. Er meint, die Geräusche und der Geruch sind normal.

Meine Frage: sind solche Geräusche und Gerüche an heutigen Maschinen normal?

...zur Frage

waschmaschine Toplader..Trommel blockiert..

Toplader 5Jahre alt,Whirpool AWE 4516,heut gewaschen,zuerst alles rund gelaufen-dann leicht quitschende Geräusche.Trommel lässt sich nur sehr schwer drehen.Den Waschgang hat die Maschine aber zu Ende gewaschen..alles gut soweit.Eventuell ne Socke aus der Trommel..?Oder was könnte es sonst für nen fehler sein?Und wie komm ich an das verloren gegangene Wäschestück ran?HILLFFFE...Bin unwissend in Sachen Haushaltstechnik..also kein Fachchinesisch... :) Danke,für Tips im Voraus..

...zur Frage

Turnanzug von weiß auf grau?

Ich bin Turnerin und habe einen schwarz weißen Turnanzug, wie im Bild. Doch nach dem ihn meine Mutter wie jedes Mal gewaschen hat, war er grau. Meine Frage wie kann ich ihn wieder weiß bekommen?? Bitte helft mir ich habe bald wieder einen Wettkampf!!

...zur Frage

Habe eine alte Miele Waschmaschine alles in Ordnung Nur die Trommel schleift an einer Stelle auf jeder Umdrehung Habe mit der Hand gefühlt Was kann ich tun?

Miele Waschmaschine/Trommel

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?