Alte Sim-Karte verwenden?

4 Antworten

Die Rufnummer wird dir ja normal irgendwo angezeigt, wenn du die Sim erst mal im Handy hast.

Ein Problem könnte es aber sein, wenn die Sim wirklich alt ist, weil prepaidSims irgendwann zeitlich ablaufen, meist so ein oder anderthalb Jahre nachdem du das letzte mal Geld aufgeladen hast, und danach gehen sie nicht mehr.

Mußt du halt mal ausprobieren, ob sie noch geht.

5

Wie kann man das ausprobieren?

0
17
@Theobald66

Du legst die Sim ins handy, schaltest ein, gibst den PIN ein und schaust was das Handy dir dann sagt ^^

0
17
@Zathy

Ah ich seh schon in nem anderen Kommentar, daß du wen anrufen konntest, also geht die Sim noch.

Das ist bei jedem Handy anders wo deine Nummer steht. Schau halt mal im Telefonbuch im Handy, was bei "Eigene Nummer" steht. evtl noch n bisi rumsuchen. Aber irgendwo müßtest du die Nummer finden.

0

Lege die Karte in ein Handy ein, entsperre sie mit der Pin und ruf dich selber an.

Dann guck mal was passiert.

Außerdem ist es so, wenn ich mit der alten Sim einen In-App-Kauf machen will, dann erscheint immer Abrechnung über O2-Rechnung, dabei ist das meine neue Flat

mobilcom debitel Sim-karte nicht registriert?

Hey,

Ich habe heute von meinem Vater ein neues Handy & eine neue SIM-Karte von mobilcom debitel erhalten. Ich habe sie in mein Handy eingesetzt, meinen PIN eingegeben, jedoch wird mir angezeigt, dass die SIM-Karte nicht registriert ist und unter den Einstellungen steht ,, Außer Betrieb ". In dem Brief, wo die SIM-Karte war, steht keine Rufnummer, Vertragsnummer oder Kundennummer. Ich habe versucht beim Kundenservice anzurufen, jedoch verlangen die eine Rufnummer eines mobilcom debitel Kunden. Was soll ich jetzt tun ?

Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen. Squidkoz

...zur Frage

Kein Netz bei mobilcom-debitel?

Hi! Gestern ist meine neue SIM-Karte von mobilcom-debiteI angekommen und vor ein paar Minuten hab ich sie reingesteckt und mein Handy ausgemacht (PIN davor natürlich eingegeben). In der Anleitung steht: "Ist nach dem Einschalten kein Netzempfang ersichtlich, schalten Sie ihr Handy aus und zu einem späteren Zeitpunkt wieder ein." Jetzt weiß ich nicht, was ich unter "zu einem späteren Zeitpunkt" verstehen soll? Ein Paar Minuten, Stunden? Kann mir da vielleicht jemand helfen oder hat jemand Erfahrung mit mobilcom-debitel?
Danke schon mal im Voraus! :)

...zur Frage

Wird meine alte Sim Karte deaktiviert, wenn ich eine neue anfordere?

Ich habe zur Zeit ein Smartphone welches mit Micro Sim Karte funktioniert. Bald bekomme ich aber ein neues Smartphone welches nur mit Nano Sim Karte funktioniert. Ich habe bei der Telekom schon gelesen, dass es kostenlos ist, ein andere Format der Sim Karte anzufordern. Wird die alte Karte dann gleichzeitig deaktiviert? Mir ist es auf jeden Fall wichtig, dass ich das alte Handy trotzdem weiterhin mit der Sim Karte benutzen kann...

...zur Frage

Wie lange dauert es bis die SIM Karte aktiviert wird durch Provider?

speziell bei mobilcom debitel....hatte am Samstag den Vertrag geschlossen, laut Haendler sollte es sofort funktionieren aber bis jetzt ist die SIM immernoch nicht aktiv!

...zur Frage

Rufnummermitnahme von Mobilcom debitel bei alditalk?

Ich möchte meine Rufnummer von Mobilcom debitel mit zu Aldi Talk nehmen.
Jetzt kann ich bei Aldi Talk bei dem Formular bei „aktueller Mobilfunkanbieter“ nur „Debitel“ oder „Mobilcom“ wählen?
Es gibt kein Mobilcom-debitel, welches nehm ich jetzt?

...zur Frage

Telekom/Mobilcom D. Rufnummer mitnehmen?

Bevor wir zu meiner Frage kommen, muss ich noch kurz was dazu erzählen: Ich hatte von meinem alten Nokia Handy (die die selbst nach Jahrtausenden noch 3 Balken Akku hätten) noch eine Sim Karte gehabt, die ich nachdem ich mein Smartphone bekommen hatte, dort benutzt hatte. Es war eine Sim Karte von mobilcom debitel / Telekom Xtra. Ich habe keine Flat am laufen, hatte die Sim Karte lediglich nur um mal auf dem alten Nokia ein paar Leute anzurufen bzw SMS zu schreiben. Ging also eig. nur um die Rufnummer und um das Guthaben. Habe jetzt netzclub, dort steht auf deren Website das die Rufnummermitnahme kostenlos ist, und man noch dazu 25€ bekommen würde als Guthaben auf der netzclub Sim Karte. Also dacht ich mir "warum nicht?" Habe heute meine nc-sim karte bekommen, und möchte meine alte Rufnummer behalten, jedoch versteh ich nicht wie. Ich hab keinen Tarif am laufen den ich kündigen müsste oder Ähnliches. Also meine Fragen sind: Wie kann ich meine Rufnummer von Telekom/mobilcom debitel zu netzclub mitnehmen? Was muss ich dafür tun? Und: Ist das wirklich kostenlos oder muss ich irgendwo was bezahlen (mal abgesehen von Briefmarken für eventuellen Briefverkehr ect.)?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?