Alte Sim Karte im neuen Handy

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Besteht denn die Möglichkeit mit der Sim alten Handy, die Kontakte von Handy auf Sim zu speichern ?

Ansonsten die Verläufe sind, meine ich, Lokal auf dem Handy gespeichert. Kannst sie aber per Mail an dich schicken lassen.

(Alles je nach Art des Telefons natürlich)

Hallo,

okay das mit dem Chat ist weg so bald du ein neues Handy/Smartphone hast da du ja die App neu Insallieren mußt, mit den Kontakten kann ich dir sagen lege deine Sim noch mal in dein Altes Gerät und kopiere deine Kontakte auf die Sim Karte drauf dann hast du sie auch im Neuem Gerät.

Das liegt schlicht und ergreifend daran, dass das neue Handy das alte HAndy und dessen Datenbank nicht sehen kann.

Die SIM Karte ist nur ein kleiner Speicher der technische Informationen über den Handyvertrag enthält so dass das Handy weiß bei welchem Netz es sich wie verbinden kann und unter welcher Kundennummer es sich melden muß.

Zusätzlich enthält die SIM noch einen keinen SPeicherbereich für 10 SMS und eine Handvoll vereinfachte Telefonbucheinträge (Name, Nummer, Adresse, mehr nicht!). Alles andere wird im Handy selber gespeichert.

Dann wirst Du wohl die Karte noch einmal in Dein altes Handy legen müssen und die Kontakte etc.pp. auf die SIM-Karte kopieren müssen (wenn das überhaupt machbar ist).

Naja das probem ist halt das ich sie zurecht schneiden musste,da in das neue Handy nur ene Micro SIm Karte passt Somit kann ich es nicht mehr ins alte Handy reinstecken da sie zu klein ist

0
@Snookisweet

okay du kannst dir bei einem Shop ein adapter besorgen, kostet nicht mehr als 2-5€ manche geben es auch gerne so, kommt drauf an.

0

Was möchtest Du wissen?