Alte Rufnummer inklusive Vorwahl mitnehmen.

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn sich die Vorwahlnummer ändert, geht das nicht. Wenn es sich geschäftlich lohnt, würde ich die Telefonnummer behalten und Rufumleitung einschalten

Der Service der Anrufweiterleitung bei Firmenumzug wird von der Telekom-Geschäftskundenbetreung angeboten, kostet halt was.

0

Für Ortsnetznummern muss ein Ortsnetzbezug vorhanden sein. Tipp: Internettelefonie-Anbieter aussuchen und die Nummer dorthin mitnehmen. Zumindest für vorübergehende Nutzung ist es dann kein Thema, ob ihr nicht mehr in dem Ortsnetz seid.

Das geht nur dann, wenn der Vorwahlbereich der gleiche bleibt. Ansonsten gibts eine komplett neue Nr.

Was möchtest Du wissen?