Alte Religionen in Deutschland

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da kannst du deine Phantasie spielen lassen. Generell weiß man nur wenig Genaues über die heidnischen Religionen, die es vor dem Christentum in Mitteleuropa gab. Die Römer haben halt ihre Religion mitgebracht, aber bei den Germanen wird's schon schwieriger.

Wir können aber davon ausgehen, dass Frauen (Göttinnen und "Priesterinnen") in germanischer Zeit eine sehr viel wichtigere Rolle hatten als später im Christentum. Manche Leute behaupten auch, die "weisen Frauen" des alten Glaubens wären später von den Christen als angebliche "Hexen" verfolgt worden. Daraus kann man spannende Bücher machen, finde ich.

Außerdem gab es Naturgötter, heilige Bäume, Flüsse und Quellen. Soweit ich weiß, war bei den Germanen auch das Pferd heilig.

Die Gläubigen damals haben nur wenig Schriftliches hinterlassen. Wenn also Archäologen heute einen alten Tempel ausgraben, können sie nur mutmaßen, welche Priester und Priesterinnen es gab, welche Gottheiten dort verehrt wurden und wie das Ganze funktioniert hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mithraskult, war in Deutschland zur Römerzeit weit verbreitet (Spitzname "Christentum ohne Christus", weil seine Grundlagen dem - erst später entstandenen - Christentum ziemlich ähnlich waren). In vielen römischen Zentren in Deutschland hat man Überreste von Mithras-Tempeln, sogenannte Mithräen, gefunden (Dieburg bei Darmstadt, Köln, Mainz, Neuss, Heidelberg und viele andere - googel den Wikipedia-Eintrag, sehr informativ! ). Erst das vordringende Christentum hat den Mithraskult ausgerottet (zwischen 400 und 700 n. Chr.), weil es halt keine Konkurrenz neben sich duldete, schon gar keinen "älteren Zwillingsbruder".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist Dir das Judentum nicht alt genug? Oder das Christentum? Beides uralte Religionen.

Aber wenn Du Deine Heldin als Angehörige einer Religion darstellen möchtest, mußt Du gewaltig recherchieren. Das saugt man sich nicht so aus den Fingern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir hatten die Alten Götter der Germanen,Wotan-Gotttvater,Donnar-sein Sohn,Freya seine FRau-Googel mal Die Germanischen Götter,mal sehen was kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?