Alte Objektive auf neue Kamera?

2 Antworten

Wenn es Vivitars sind, die für die Benutzung an Canon produziert wurden, gehen sie an der EOS 550D und 600D nicht. Canon FD kannst du nicht anschließen an EOS Modelle, gar nicht. Waren sie für frühe Canon EOS hergestellt, haben die neuen EOS Modelle höchstwahrscheinlich ein Problem den Chip am alten Fremdhersteller-Objektiv zu erkennen - es gibt ganz wenige Ausnahmen.

Sind deine Vivitars für andere Anschlüsse gebaut worden (Nikon, Pentax, Olympus, etc.) kannst du sie mit einem Adapter an die EOS Modelle anschließen und benutzen, wobei sich das Rumgefummel mit Adaptern eigentlich nur bei besonders hochwertigen Objektiven lohnt. Es gibt ein paar sehr licht starke Vivitars, bei denen man das ruhig mal ausprobieren kann. Bei der breiten Masse lohnt es sich nur, wenn man eh den Adapter schon da hat.

6

Danke! Also lohnt es sich eher die Canon EOS 550D mit den zwei Objektiven, oder? Ich weiß es einfach nicht, welche ich nehmen soll...

0
41
@Milli94

kommt drauf an...steht da beim 550D Set irgendwo "DC" in den Objektiv Beschreibungen? Dann besser nicht kaufen.

0

Canon EF 24-105mm 1:4,0 L IS USM Objektiv für Canon EOS 550d

Hallo, liebe Community,

da mein CANON "EF-S 18-55mm 3,5-5,6 IS" Kit Objektiv kaputt gegangen ist und eine Reparatur nicht mehr lohnenswert wäre, bin ich auf der Suche nach einem neuen Objektiv für meine Canon EOS 550d.

Im Moment habe ich das "Canon EF 24-105mm 1:4,0 L IS USM" im Blick, aber lohnt sich so ein teures Objektiv überhaupt an meiner 550d.

Hat vielleicht schon jemand Erfahrungen mit dieser Kombination gemacht?

...zur Frage

Schwarze flecken auf fotos mit spiegelreflexkamera?

Hallo , ich besitze die Canon eos 1100 D und dazu die beiden Objektive 18-55 mm und 55-250 mm ... Als ich gerade draußen war und Bilder gemacht habe , ist mir aufgefallen , dass schwarze Flecken immer an derselben Stelle zu sehen sind . Daraufhin habe ich das Objektiv gewechselt , jedoch hat dies nichts gebracht. Ich habe die Kamera letztes Jahr gekauft , hätte also noch Garantie , wisst ihr ob das dann noch bezahlt wird oder muss ich dann selber in den Geldbeutel fassen?

...zur Frage

wo ist der Unterschied?! Canon EOS 1200D [Canon IS II] & [Canon DC III]

Hallo !!! :)

Ich habe eine frage, und zwar wo der Unterschied zwischen der Canon EOS 1200D Kit 18-55 mm [Canon IS II] und der Canon EOS 1200D Kit 18-55 mm [Canon DC III] liegt.

Lg arisa11

...zur Frage

Erfahrungen mit Canon eos 1200D?

Hallo Community, ich möchte mir demnächst eine Spiegelreflex Kamera zulegen und wollte euch frage, was ihr für Erfahrungen ( gute und schlechte ) mit der Canon eos 1200D gemacht habt? Und ob die Objektive 18-55 mm und 75-300 mm geeignet für Personenfotografie und Sportbilder sind. Liebe Grüße

...zur Frage

Canon EOS 500D: Neue Kamera oder neue Objektive?

Hallo,

ich habe im Moment eine Canon EOS 500D mit einem 18-135 mm und eine 50 mm 1.8 Objektiv. Mir ist die Bildqualität nicht ausreichend. Jetzt zu meiner Frage. Was ist schlauer die 500D behalten und hochwertigere Objektive kaufen (L Serie) oder auf eine bessere Kamera wechseln Canon EOS 5D Mark 3 oder 7D Mark 2. Lohnt es sich so viel Geld für eine neue Kamera auszugeben? Oder lieber erstmal in hochwertige Objektive investieren?

...zur Frage

Was ist ein gutes Objektiv mit einem guten Zoom für die Canon Eos 600d?

Hallo,

ich habe die Canon Eos 600d mit dem Objektiv Efs 18-55 mm Image Stabilisator Makro 0,25m/0.8ft und würde mir gerne ein Objektiv mit einem besseren Zoom zulegen. Der Markt ist sehr unübersichtlich. Habt ihr irgendwelche Tipps? Sollte nicht zu teuer sein. (so um die 150 €)

Vielen Dank.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?