Alte, nasse Hangmauer verkleiden?

 - (Garten, Architektur, maurer)

9 Antworten

Efeu, Trauben, wilder Wein bewachsen lassen.

Efeu fände ich fast am besten weil es sich sehr gut in die Landschaft eingliedert. Trauben sind nützlicher und wilder Wein ist eine übles Kraut weil es sich gern wild vermehrt und später überall wächst wo man ihn nicht brauchen kann.

das dauert ein paar Jahre sieht dann aber wirklich schön aus.

Trauben sind wohl die schnellsten, weil man schon große Setzlinge bekommt, während Efeu züchten am Anfang viel Geduld erfordert. Dafür brauchen die Trauben auch ein geeignetes Gerüst zum Hochwachsen.

Alternativ mit Kärcher abstrahlen ein Verputzmatte anbringen und neu verputzen.

0

Efeu, Brombeeren, Hecke, ...

Grafittis?

hübsch andemalten Schuppen davor?

oder alles zusammen...

Wieso soll die Mauer ein Sichtschutz sein ?
Wenn Leute da Oben stehen, sehen die doch
Super runter  ?
Was soll mit dem Felsenkeller sein, soll der
und die Tür bleiben ? 
Es wird schwierig so eine feuchte Mauer  zur
Schönheit zu bringen !
Vielleicht wäre es wirklich, Sie mit
schnellwachsenden  Efeu überwuchern zu lassen !
Im Moment fällt mir auch nichts besseres ein :-( 
opi ehrsam 

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Das ganze Gestrüpp und den Schutt wegräumen, die Mauer verputzen und dann der Mauer einen naturnahen, unaufdringlichen Anstrich geben.
Dann wird das alles sehr ansehnlich

Ich befürchte blos,
wenn die Mauer so feucht ist, wir der Putz
nicht besonders lange halten ?
Ebenso der Anstrich ?  

3

Ich würde es mit wildem Wein bewachsen, wenn er dort angeht. Oder eine Hecke davor pflanzen.

Danke für die Antwort. Das hatten wir auch schon überlegt.. allerdings möchten wir nicht jahrelang warten bis der Anblick in den Garten endlich schön wird 😩

0

Was möchtest Du wissen?