Alte Lohnsteuerkarten

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lohnsteuerkarten werden i.d.R. von den zuständigen Gemeinden oder Städten ausgestellt. Das Finanzamt hat damit nichts zu schaffen. Aber wozu benötigst du diese? Die enthaltenen Daten beschränken sich ja nur auf : z.B. Name, Wohnort, Steuerklasse, Freibeträge, Kinder usw. Die ensprechenden Jahresverdienste oder gezahlten Steuern und Abgaben (von deinen Arbeitgebern überwiesen) sind ja beim zuständigen Finanzamt, bei der Steuererklärung von dir abgegeben worden, oder? Den Steuerbescheid muss du doch erhalten haben! LG

Wenn Du in den Jahren eine Steuererklärung gemacht hast..dann sicher das Finanzamt..wenn nicht, müßten sie in Deinem Besitz sein, denn der AG händigt sie jedem AN aus.

Ja, ich habe jedes Jahr schoen brav meine Lohnsteuererklaerung gemacht, habe auch alle Steuerbescheide der letzten Jahre. Nun gab es eine Aenderung bei den Steuererklaerungen fuer mischen Ehemann (zivil beschaseftigt bei US-Armee), und die wollen die Lohnsteuerkarten, nicht die Steuerbescheide von mir, obwohl doch auf dem Bescheid alles notwendige draufsteht. Habe natuerlich nie, oder fast nie Kopien von den Lohnsteuerkarten gemacht, dachte nicht das ich sie je brauchen wuerde. Vielen Dank noch mal fuer eure hilfreichen Antworten, werde es dann am Montag erst beim Arbeitgeber oder Finanzamt versuchen.

Gemeldet bei anderem Finanzamt als auf Lohnsteuerkarte? Was nun? WICHTIG!

Hallo,

 

ich wohne und bin festangestellt im Ort A , auf meiner Lohnsteuerkarte von 2010 steht erst meine Gemeinde danach Finanzamt.. sagen wir Finanzamt B (also Ort ist B).

Ich jedoch werde von meinem Chef beim Finanzamt in genau der anderen Nachbarstadt, also bei Finanzamt C angemeldet und dort hin wird meine Lohnsteuer abgeführt die ich mir jetzt zurückholen will.

Ich rufe gestern beim Finanzamt B an (also das Finanzamt das auf meiner Lohnsteuerkarte steht) und diese sagen mir es existieren dort keine unterlagen von mir. Ist ja logisch, habe nun erfahren das ich bei Finanzamt C in der anderen Nachbarstadt bin.

 

WICHTIG:

Ist es egal welches Finanzamt auf der Lohnsteuerkarte steht? Kann ich nun einfach die Steuererklärung an das abweichende Finanzamt schicken, also das wo ICH bin..was jedoch nicht auf der Lohnsteuerkarte steht??? Oder gibts Probleme??? Was nun tun?

...zur Frage

Lohnsteuerkarte zum Ausbildungsbeginn

Hallo. Ich beginne am 1.August meine Ausbildung. Mein Arbeitgeber verlangt eine Lohnsteuerkarte , ich sollte mich darum kümmern. Nun habe ich durchs googlen erfahren, dass es diese in ihrer alten Form nicht mehr gibt. Doch meine Frage ist nun, woher bekomme ich die "neue" elektronische Lohnsteuerkarte? An wen muss ich mich wenden? Gemeinde, Finanzamt? Oder mein Arbeitgeber macht das?

Danke im Voraus. Lg.

...zur Frage

Steuermerkmale lt. Lohnsteuerkarte?

Hallo Fragefreunde. Ich benötige für die Entgeltabrechnung Daten von meiner Lohnsteuerkarte. Kann aber in den elektronischen Merkmalen keine Angaben zur ausstellenden Gemeinde + AGS-Nr.(8stellig) und das zuständige Finanzamt mit Finanzamt-Nr.(4stellig) finden. Wisst ihr wie ich daran komme? :)

...zur Frage

Lohnsteuerkarte - Gemeinde + Finanzamt?

HI,

ich wechsel gerade meinen Arbeitgeber. Der neue möchte ein Blatt ausgefüllt haben mit 2 Angaben, die ich nicht weiß:

  • Gemeinde laut Lst-Karte
  • Finanzamt laut Lst-Karte

Wo finde ich diese Angaben? Auf der Lohnsteuerkarte selbst? (die noch beim alten Arbeitgeber ist, und den ich momentan noch nicht darüber in Kenntnis setzen will, da der Wechsel noch 3 Monate hin ist)? Bzw gibt es überhaupt noch diese Lohnsteuerkarte auf Papier? Ist das mittlerweile nicht alles elektronisch?

...zur Frage

Arbeitslosengeld beantragen Lohnsteuerkarte

Hallo Zusammen,

ich möchte gerne Arbeitslosengeld beantragen und soll dazu meine Lohsteuerkarte/Ersatzbescheinigung mitbringen. Allerdings gibt es ja seit 2010 keine Lohnsteuerkarten mehr.

Reicht hier die alte Karte von 2010 bzw. das Info Schreiben vom Finanzamt das jeder zur Umstellelung auf die elektronische Lohnsteuerkarte bekommen hat?

...zur Frage

Mehrere Arbeitgeber, mehrere Lohnsteuerkarten?

Falls man mehrere Jobs zeitgleich ausführt, bzw. ausführen möchte: ist es möglich mehrere Lohnsteuerkarten ausstellen zu lassen und jedem Arbeitgeber eine eigene zu geben oder kann man sich nur eine Lohnsteuerkarte ausstellen lassen und muss die nacheinander jedem Arbeitgeber aushändigen? Wo bezieht man in der Regel die Lohnsteuerkarte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?