Alte lockere Zahnspange aufheben, wenn man feste hat?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du selbst kannst mit der Spange ziemlich sicher nichts mehr anfangen. In ganz seltenen Fällen werden die gleichen losen Spangen nach der Behandlung mit der festen Spange nochmal eingesetzt, meistens passen sie aber sowieso nicht mehr und wenn überhaupt wird eine neue lose Spange angefertigt.

Ich hab meine Spange aus Kindertagen erst als Erinnerung behalten, dann aber beschlossen, dass ich daran eigentlich keine Erinnerung will und sie weggeworfen ^^

Eigentlich braucht die keiner mehr....hab meine letztens über eine Kleinanzeige vom Auktionshaus mit den vier Buchstaben verkauft! Kann doch tatsächlich noch jemand was damit anfangen, hab sogar 20 Euro für das Stück bekommen.....hätte ich nie gedacht! Zum Glück hab ich erstmal gegoogelt bevor ich die entsorgt habe...ärgert mich schon das ich die ganzen vorherigen weggeworfen habe.

Unsere liegt gereinigt beim unserem KO - der arbeit die um für Kinder deren ELtern sich die Spange nicht leisten können, bzw. für Hilforganisationen die Abdrücke von Kindern schicken.

Andere heben ihr Spange auf, als Andenken. Aber um sicher zu gehen würde ich den Ko fragen.

also ich denke mal, du kannst sie wegwerfen. Wenn die feste Zahnspange das tut, was sie soll, dann hat dein gebiss danach eine andere Form.

Ich hab meine auch weggeworfen und wurde von KO nicht darauf angesprochen

ich hab die noch aufgehoben :D würde das an deiner stelle auch tun :D oder frag einfach den KO :D

Was möchtest Du wissen?