alte Lieder zum nachdenken

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

SIMON & GARFUNKEL - "Bridge Over Troubled Water"...

"Wenn du alles satt hast, dir klein und hässlich vorkommst, deine Augen voller Tränen sind – glaub mir, ich trockne jede einzelne von ihnen. Ich steh zu dir, wenn die Zeiten rauher werden und alle Freunde verschwunden sind. Ich bin für dich wie eine Brücke über aufgewühlten Wassern – versprochen!

Wenn du total am Ende bist, auf der Straße liegst, mit Bangen an den Abend denkst – ich werde dich trösten, für dich einstehen. Und wenn es dann dunkel wird und dich der Schmerz umfängt, bin ich für dich wie eine Brücke über aufgewühlten Wassern – versprochen!

Lass einfach los, meine Silberfee, lass dich einfach treiben. Deine Zeit ist gekommen, all deine Träume werden wahr, sieh nur, wie hell sie strahlen! Wenn du einen Freund brauchst: ich bin in deiner Nähe und heile deinen Kummer – wie eine Brücke über aufgewühlten Wassern."

Hi!

Ich muss bei Liedern von Reinhard Mey immer nachdenken. Diese Lieder sind aber alle auf Deutsch. Sie erzählen alle eine Geschichte, da kann man einfach nur zuhören und die Phantasie schweifen lassen...

Was denn genau? Also so zu nachdenklichen Phasen oder ''depressiven'' Phasen würd mir seeeehr viel einfallen..

Iwie ist doch fast jedes Lied zum nachdenken... (: Aber sonst gibt es ja Die Gedanken sind frei (

) da gehts um Gedanken :D

KC Rebell - Sieh es endlich ein und die anderen alten (Liebes-)Lieder von KC Rebell Eko Fresh - Köln Kalk Ehrenmord

Glashaus - Wenn das Liebe ist

Xavier Naidoo - Sie sieht mich nicht

Reinhard Fendrich - Es tuat so weh

love is a shield - camouflage

Counting Crows - Colourblind

Was möchtest Du wissen?