Alte Lieblingsserien deprimierend?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey :)

Stichwort Verdauungstabletten, Haftcremes, Inkontinenzslips und Medikamente -------> mir geschah das jahrelang so^^ denn ich sah jeden Donnerstag um 17.50 Uhr die Wiederholungen von alten "Ein Fall für zwei"-Folgen im ZDF, die so gegen 18.25 Uhr immer kurz von Werbung unterbrochen wurden.. mit dem vollen Programm für Senioren natürlich^^

Deprimierend fand ich das aber nie, sondern eher amüsant oder mitunter auch nervig. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hahahahaha ich schmeiß mich gleich weg. Der ist echt gut.

Nein ich muss meistens pieseln während der Werbung, wir alten Frauen müssen öfters. falls mein alter Mann es grad nicht besetzt der muss nämlich als auch oft. wir brauchen aber noch keine Inkontinenzeinlagen. Aber hey es ist doch gut zu wissen wenn wir es mal brauchen oder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja da fühle ich mich auch so alt, vor allem weil wohl niemand gerade diese Serie schaut oder sich dafür interessiert. Diese verdammten Kids! Also ich bin 22.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?