alte Kreditunterlagen anfordern

2 Antworten

Das ist 10 Jahre her, die Bank wird sagen, haben wir auch nicht mehr, weil sie genau wissen, was Du willst. Normale Pflicht zum Aufbewahren: 4 Jahre.

1

dann müssten Sie ja noch da sein Kredit lief ja erst 2011 ab ... aber letztes Jahr dazu alles entsorgt ... wie lange sind Kontoauszüge aufzubewahren? da findet sich ja auch die Kreditnummer ...

0
55
@Bobouo2121

Ich hebe Kontoauszüge 4-5 Jahre auf, weil vor Jahren auch mal ein Urteil gefällt wurde, wonach Gebühren für Bargeldabhebungen höchstrichterlich gestrichen wurde. Das hat mir das Konto meines Mannes die kompletten Gebühren gebracht, für mein Konto leider nur den Pauschalbetrag, weil ich da nur 3 Jahre komplett hatte.

0
1

und Danke ...

0
1
@amdros

na wollte mich nur vorher informieren wie die Lage dazu ist und wenn ich die Bank direkt frage ich bräuchte meine Kreditunterlagen wegen der Bearbeitungsgebühren dann bekomme ich nur schwer die richtige Auskunft kennt man doch ;-)

0
88
@Bobouo2121

Du mußt denen doch nicht erzählen, wozu du es benötigst!

1
1
@amdros

das können die sich doch gerade selbst zusammenreimen wozu ich diese brauche ...

0

Du kannst Kontoauszüge von der Bank bekommen aber..sie kosten Geld!

Frag bei deiner Bank nach inwieweit sie dir helfen können.

Wenn du die letzte Rate erst vor 2 Jahren abgezahlt hast..müßte es auf jeden Fall noch möglich sein..auch die Kreditnummer zu erhalten.

1

letzte Rate schon etwas länger her aber fällt jetzt eben in die 10 Jahres Frist für abgeschlossene Kredite aber auf den Kontoauszügen sollte sich ja die Kreditnummer finden lassen wenn man die noch bekommt wie lange ist da die Aufbewahrung Pflicht?

0

Anzeige wegen Kredit Betrug?

Hallo,

ich habe einen Kreditantrag gestellt in höhe von 1000€. Habe alle benötigten Unterlagen abgegeben. Paar Tage später wurde ich informiert, dass deren Partnerbank meinen Kreditvertrag angenommen hat. Man wolle mir den Kreditbetrag auf mein Bankkonto überweisen und stehe innerhalb der nächsten 2-3 Bankarbeitstage auf meinem Konto zur Verfügung. 1 Woche gewartet und nachgefragt, mit der Rückantwort, dass die Auszahlung meines Kredites storniert und der Kreditvertrag widerrufen wurde, da sich bei der Prüfung meiner Unterlagen Anhaltspunkte für Manipulationen an den Einkommensnachweisen ergeben haben. Man wolle Anzeige wegen Betruges gegen mich stellen.

Ich habe in meinem leben insgesamt 5 Kredite gehabt und alles abbezahlt. Auch bin ich nicht vorbestraft. Mein Schufaauskunft habe ich geprüft. Die ist sauber.

Nun meine Frage. Mit welchen Konsequenzen muss ich jetzt rechnen? Was kommt auf mich zu? Hat jemand auch diese Erfahrung gemacht?

...zur Frage

Schenkung und "Antrag auf Eintragung beim Grundbuchamt" - Dauer?

Liebe Gute-Frage-Familie,

mit Urteil X ZR 140/10 vom 19.07.2011 hat der BGH entschieden, daß bei geschenkten und nießbrauchsbehafteten Grundstücken der Sozialversicherungsträger mit Ablauf des Zehnjahreszeitraums keine Rückforderung der Schenkung mehr auf sich überleiten kann.

Mich interessiert hier der Beginn der Frist. Der BGH spricht hier vom "Eingang des Eintragungsantrags" beim Grundbuch.

Die Auflassung ist mir klar, also der notariell beglaubigte und von Schenker/Beschenkten unterzeichnete Antrag.

Wie aber darf man sich einen solchen Eintragungsantrag vorstellen und wie lange dauert dieser vom Notartermin zum Eingang des Eintragungsantrags beim Grundbuch?

Notartermin für die Schenkung war am 1.10.2002, Antrag auf Sozialhilfe wird zum 12.10.2012 gestellt - ist hier die Frist schon abgelaufen?

Vielen Dank! Gruß, Bytewurm

...zur Frage

Bank Kredit, Ausbildung, Wohnung + Kaution zahlen. Dispo?

Ich beginne im August eine Ausbildung in einer anderen Stadt. Den Umzug, die Kaution und die erste Monatsmiete könnte ich nur mit einem Kredit bezahlen.

Ich müsste im Juli einziehen und dort eine saftige Kaution zahlen und den Umzug natürlich. Den zweiten Monat Miete kommt noch dazu. Da sind wir mit allem drum und dran gut bei 3.000€!

Meine Großeltern haben für mich ein Ausbildungskonto angelegt. Da komme ich aber frühestens am 1. August dran und es gibt keinerlei andere Möglichkeiten früher drauf zu zugreifen.

Jetzt möchte ich gerne MEINE Bank fragen, ob sie mir einen kurzzeitigen Kredit gewähren würden. Quasi die Bank gibt mir 3.000€ und ich zahle es zu 100% in 1-2 Monaten direkt zurück. Ich würde meiner Bank natürlich auch alle nötigen Unterlagen zur Sicherheit vorlegen. Ich werde ja nicht viel für einen 2 monatigen Kredit drauf zahlen?

Gibt es vielleicht auch die Möglichkeit, dass meine Bank mir einen 3.000€ DISPO für 2 Monate zur Verfügung stellt?

Wie stehen die Erfolgschancen? Hat jemand Erfahrungen damit?

...zur Frage

Nebenkostenabrechnung 2014 bei Eigentümerwechsel in 2015

Hallo Leute,

vor einiger Zeit habe ich mir eine Eigentumswohnung gekauft - notarielle Beurkundung. Kauf und Eigentumsübergang 03/2015.

Nun hat mich bereits die Hausverwaltung angeschrieben und begrüßte mich. Da sie den Kaufvertrag nicht kennen möchte sie im Auftrag der WEG mit mir und dem Verkäufer eine "Gemeinsame Erklärung" abschließen. Siehe Bild!

Sehe nur den Punkt 2 etwas skeptisch gegenüber. Die Abrechnung wird meistens in April erstellt, aber Besitzer werde ich im März... Gilt das Urteil:

Quelle: Nebenkostenabrechnung bei Eigentümerwechsel | So geht's richtig II. Eigentümerwechsel erfolgt nach Ablauf eines Abrechnungszeitraums Hier sind die Ansprüche auf Nebenkostenabrechnung, Nachzahlungen oder Erstattungen bereits in der Besitzzeit des Alteigentümers abschließend entstanden, so dass dieser als früherer Vermieter abrechnungspflichtig bleibt. Deshalb darf der Mieter gegenüber dem neuen Vermieter keine Vorauszahlungen zurückbehalten, wenn der frühere Vermieter nicht rechtzeitig die Nebenkostenabrechnung erteilt (BGH, ZMR 2001,18). Auch kann er einen eventuellen Erstattungsanspruch gegen den Alteigentümer nicht gegen die dem neuen Eigentümer zustehende Miete aufrechnen (BGH, ZMR 2004, 251).

Vielleicht hat jemand Erfahrung und kann mir weiterhelfen. Will halt vermeiden das ich hinterher auf Kosten aus dem Jahr 2014 sitzen bleibe. Ist meine erste ETW, daher habe ich daran auch nicht beim Notartermin geachtet :-(

Vielen Dank an euch!

...zur Frage

Gilt MPU Anordnung auch nach Umzug in anderes Bundesland

Habe FS wieder beantragt da Ablauf im September 14. Muss zur MPU, da 1,37 Promille. Nirgendwo eintragungen, 37 Jahre FS ohne Auffälligkeiten. In Ba Wü gilt ab 15.1.14 neues Urteil. MPU Anordnung ab 1,1 Promille. Nicht in den anderen Bundesländern. Hier ab 1,6 Pflicht. Wenn ich nun in anderes Bundesland ziehe, uss FS neu beanragt werden, oder werden die dort vorliegenden Unterlagen und Anordnungen zugrunde gelegt.

...zur Frage

OP Unterlagen?

hallo, ich habe mal eine allgemeine Frage, und zwar wie funktioniert das mit den OP Unterlagen nach einer ambulanten Operation? Ich muss dazu sagen ich wurde im Krankenhaus ambulant operiert, die Nachsorge macht ein anderer Arzt, kann man diese Unterlagen anfordern?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?