Alte Krankenversicherung hat zum 31.03 gekündigt, die neue noch nicht bestätigt. Bin ich jetzt nicht versichert?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Kündigungsbestätigung lies sehr lange auf sich warten.

Dann würde ich mal mit einer Beschwerde beim Bundesversicherungsamt drohen. Die Bestätigung ist zwingend binnen 14 Tagen zuzusenden.

Bin ich jetzt ohne Krankenversicherungsschutz?

Man kann und darf niemals ohne Versicherungsschutz sein. Die alte Versicherung besteht fort, wenn die neue nicht zustande kommt.

Antwort basiert auf der Annahme, dass du von einer GKV zur nächsten wechseln willst.

Du kannst gar nicht unversichert sein. Die neue KV wartet ja erst die Kündigungsbestätigung ab, WEIL eine nahtlose Krankenversicherung gewährleistet werden muss. 

Du wirst auf jeden Fall den Beitrag zahlen müssen.

Genau so ist es, die Beiträge werden fällig und es besteht ununterbrochener Versicherungsschutz.

1

Hallo,

du schreibst, du hast die Kündigungsbestätigung und Mitgliedsbestätigung (von-bis) an die Kasse B geschickt? Kopien gemacht?

Bitte nochmal persönlich anfragen, ob sich diese an gefunden hat, dann von Kasse A Duplikat anfordern.

Du bist immer noch bei Kasse A bestätigt, solange Kasse B die Aufnahme nicht bestätigt hat.

Es kann dann sein, das die erneute Kündigungsbestätigung zum übernächsten Monat erst stattfindet. 

Anmerkung: Unterstützung und Hilfe Kasse B schon mal fragwürdig...

Beste Grüsse

Dickie59

Was möchtest Du wissen?