Alte Knieverletzung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Problem ist folgendes:

Wenn die Bänder gezerrt sind, gerissen oder angerissen, wird das Knie instabil. Es "klappert" beim Laufen und belastet einige Stellen stärker als geplant. Dadurch hast du dann Schmerzen und auch Abnutzung. Wenn diese immer wieder kommen, solltest du dich mal bei einem Facharzt vorstellen. Der kann die Festigkeit der Bänder prüfen, bei Bedarf ein MRT anfordern.

Möglich wäre auch eine (leichte) Schädigung des Meniskus. Der vernarbt und die Narbe reibt dann immer wieder mal.

Meniskus ist ne einfache Sache, nach 2 Wochen bist du wieder fit, Laufen darfst du aber sofort. (Kreuz)Band ist dagegen eine schwerere, langwierigere OP, sogar Spitzensportler mit Spitzenbehandlung sind da ein halbes Jahr außer Gefecht gesetzt.

Ich will dir jetzt keine Angst machen, nur solltest du eben mal zu einem Facharzt (Orthopäde) gehen, denn dein Knie brauchst du noch viele Jahre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kleeMaus191996
05.10.2016, 18:09

Ja, das stimmt. 

Beim Orthopäden war ich im März und der meinte das die Bänder wiegesagt nur gedehnt und gezerrt sind. 

Mich wundert es nur langsam das es schlimmer wird je kälter es draußen ist und wenn die Belastung wiegesagt mal höher ist als sonst. 

0

Lohnt sich vielleicht mal ein MRT machen zu lassen.

Möglicherweise ist die Verletzung ja gravierender als dein Arzt angenommen hat.

Ansonsten hat die Physio dir doch bestimmt Übungen gezeigt, die du auch Zuhause ausführen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kleeMaus191996
05.10.2016, 17:54

An den Übungen bin ich schon dran. 

An ein MRT dachte ich auch schon. Aber das kann bei mir sehr langwierig sein, da ich Morbus basedov, also eine autoimumerkrankung der Schilddrüse habe. Und sobald ich kontrastmittel bekomme, produziert das Ding noch mehr Hormone und ich geh dabei drauf. Außer sie wird 12 Wochen vorher auf das Mittel vorbereitet. 

Im röntgen sieht man halt auch nicht sonderlich viel.

0

Was möchtest Du wissen?