Wo kann ich alte Klamotten verkaufen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ebay-Kleinanzeigen böte sich aus meiner Sicht an.. Inserieren ist kostenlos & einfach einzurichten, man hat 'nen großes Publikum das die Angebote liest/sieht, es sind keine Gebühren in jedweder Weise zu entrichten (also keine "Verkaufsgebühren" wie etwa bei Ebay direkt), außerdem kann man etliche Fotos hochladen..!

------------> ich habe damit als Verkäufer & Käufer sehr gute Erfahrungen gemacht & würde Ebay-Kleinanzeigen als sehr seriös bezeichnen.

Alles Gute & viel Erfolg beim Verkauf..!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alte Klamotten sind wirklich schwer los zu kriegen!

Das beste wäre tatsächlich der Flohmarkt, ansonsten die Altkleider Sammlung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf Ebay zu verscherbeln ist zu teuer hohe und unverschämte Gebühren😠 Am besten in ein Altkleider Container werfen☺

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Second Hand Shop würde ich auch sagen;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mietregal ist wie Flohmarkt nur man muss da nicht rumstehen.google mal Es gibt noch andere Bezeichnungen dafür

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Second Hand Shop?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du die ehh nicht brauchst wäre es echt cool von dir wenn du die Sachen an ein Flüchtlingsheim spendest! Die können das gebrauchen, vorallem wenn gegen januar die nächste Flüchtlingswelle kommt! Danach wirst du dich sicher auch besser fühlen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?