Alte KiKa - kinderserie

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich glaub du meinst die Mummins

Ich habe es gerade gegoogelt und ich muss mich herzlich bei dir bedanken! es ist wirklich Mumins! Tausend dank!

0
@GlitzerGirly95

Oh wie süß, ich hab die Serie und die Bücher auch geliebt mit den ganzen skurielen Tieren (Hemuls und Filifjonka =) und die "kleine Böse" hieß My (Mü)^^ Und wovor ich immer Angst hatte war die Morra...

0

kannst du noch mehrbeschreiben? ich habe schon meine schwester gefragt, wir überlegen schon fleißig..

ach wie süß^^ naja,da gab es so eine familie,die das unsichtbare mädchen aufnahmen.die familie bestand aus einem vater,einer mutter und einem sohn.und es kam einem so vor,als ob der sohn sich in das mädchen verliebt hätte,aber dann dachte man auch wieder,er wäre in seine beste freundin verliebt.er hatte auch noch einen besten freund,der war auch so ein tier,wie die andern.dann gab es noch eine böse,kleine figur,die aber etwas ganz anderes [ich denke ein anderes tier] war,als die familie und die freunde.ich weiß auch noch,das die familie in ein paar folgen,in einem haus am wasser leben mussten.ich glaube,sie mussten dort leben,weil das böse vieh das haus von denen beansprucht hatte..bin mir aber nicht mehr sicher...immerhin ist es ja auch sieben jahre schon her..und wenn ich mich jetzt nicht irre,war auch noch eine böse hexe [oder so etwas] mitdabei...aber voran ich mich noch klar und deutlich erinner ist halt,das feuerwerk immer am ende jeder folge&dass das mädchen ein rotes kleid anhatte...wenn mir wieder mehr einfällt,schreib ich es rein!

0

weißt du noch, wann am tag das lief, und wie viel jahre es schon her ist?

Die Tiere aus dem Tahlerwald?

Was möchtest Du wissen?