Alte Katze frisst nicht mehr - soll ich sie lassen?

14 Antworten

Du mußt die Katze nicht mit Infusionen "traktieren", der Tierarzt hebt mit zwei/drei Finger das Fell ein wenig hoch und setzt die Nadel - am Rücken - die Katze scheint das nicht sehr aufzuregen und es dürfte auch nicht schmerzen.

Und es dauert nur solange, bis der Inhalt der Spritze in der Katze ist. Keine nennenswerte Zeit in welcher die Katze stillhalten muß.

Und innerhalb weniger Minuten kann man schon spüren, dass die Katze wieder mehr Energie und Lebensfreude hat.

Ich glaube mimi hat schon 2 davon bekommen. Diese Wohlfühlspritzen haben aber nur ein paar std- gewirkt.Ich rede noch einmal mit dem Tierarzt.Der hat mir aber schon angedeutet, dass mehr als wir jetzt getan haben, nicht mehr drin ist. Habe allerdings heute Ktzennährmilch gekauft und mimi mit leichtem Zwang 20 ml gegeben. Sie schnurrt seitdem,reibt ihr Köpfchen und wandert auf 3 Beinen durch die Wohnung.Vielleicht beginnt sie ja wieder zu fressen.Sie sucht immer noch unsere Nähe und will umbedingt bei uns schlafen. Wir werden sehen. Lieben Dank für Deine Ratschläge Christiane

0

Wenn sie nicht oder kaum frißt, dann ist es ganz, ganz wichtig, dass sie Infusionen bekommt (tut nicht weh und geht schnell).

Da Katzen ihren Flüssigkeitsbedarf über das Futter decken, dehydriert die Katze wenn sie nicht mehr genug frißt. Und das ist eine Qual, es ist langsamen Verdursten gleich zu setzen.

Und mit der Infusion bekommt sie auch noch allerlei Stärkendes und das macht die Katze wieder jünger und fitter (kurzfristig!).

was hilft es, wenn ich sie mit infusionen traktiere und nächste woche wiedeer dasselbe problem habe. mimi trinkt viel wenn man neben ihr steht un geduldig wartet.dennoch habe ich den tierarzt,der ins haus kommt im kopf. ich werde mich morgen erkundigen.hab es heute einfach nicht geschafft ihn zu fragen. woher weißt du sovielüber katzen?lg.c

0
@christiane57

Schau nach, ich hab Dir eine neue Antwort geschrieben.

Warum ich soviel über Katzen weiß? Weil ich Katzen liebe und fasziniert von ihnen bin, egal wie groß oder klein sie sind.

Und weil ich ein gründlicher Mensch bin und über alles was mich interessiert soviel als möglich wissen möchte. Und daher immer wieder mein Wissen vertiefe.

0

Das ist eine sehr schwere Entscheidung, aber ich würde sie nicht zwingen. Es wäre für sie nur noch zusätzlicher Stress. Entweder du lässt sie jetzt in Ruhe oder du bringst sie zum Tierarzt, der sie eventuell an den Tropf anschliessen kann. Aber ich denke mal, wenn sie ein gewisses Alter hat (du schreibst leider nicht, wie alt sie ist) wird auch das nicht mehr viel helfen. Gib ihr morgens und abends genug zu trinken - und dann alles Gute für euch beide.

8-monate alte Katze trinkt kein Wasser - zwingend notwendig?

Hallo, meine 8 Monate alte Katze trinkt kein Wasser. Reicht es, wenn sie zweimal am Tag je 85g Katzenfutter bekommt, was ja auch etwas nass ist und eine kleine Portion (50ml) Katzenmilch am Tag? Wenn nein, wie kann man der Katze das Wasser "schmackhaft" machen? Sie ignoriert das.

...zur Frage

Katze keucht viel und frisst nicht. Ist sie krank?

Hallo. Ich habe eine ca. 17 Jahre alte Katze und glaube dass sie krank ist. Hier meine Frage: Was tun wenn die Katze viel keucht, nicht frisst und auf ihren schlafplatz macht ?

...zur Frage

Alte Katze - Wasser im Bauch

Hallo! Meine Katze ist schon 17 Jahre alt und hat anscheinend Wasser im Bauch , ausserdem ist sie unrein geworden .. Sie frisst und trinkt normal, geht noch herum im Garten, genießt die Sonne, schnurrt usw.. aber trotzdem will ich einfach nur wissen ob sie wohl schmerzen hat oder nicht. Sie leiden zu lassen ist das letzte was ich will. Also verursacht Wasser im Bauch Schmerzen? .. gebt mir einen Rat ausser TA.

...zur Frage

Katze frisst nichts nach einer Woche mit neuer Katze

Hallo

Ich habe eine 8 Monate alte Katze vom Tierschutz geholt, einen Monat nachdem mein alter Kater an Herzproblemen gestorben ist.

Ich habe eine 8 Jährige Katze und einen 4 Jährigen Kater.

Die 8 Jährige Katze hatte früher mal Leukose, hat es aber überwunden. Jetzt nach einer Woche mit dem 8 Monate jungem Kater frisst sie aber nichts mehr und hat Durchfall.

Kommt das vom Stress oder ist die Leukose eventuell so schnell wieder ausgebrochen vom Knochenmark her? Was soll ich machen wenn sie nicht mehr frisst?

Oder frisst sie aus Protest einfach nichts mehr wegen der neuen Katze? aber warum dann erst eine woche später und nicht von Anfang an?

Sie haut der jungen Katze dauernd eins ins Gesicht und ist sehr schlimm genervt. Legt sich das noch oder ist es aussichtslos? Für mich sieht es schlecht aus irgendwie :(

...zur Frage

Katze riecht aus dem Mund sehr unappetitlich nach Futter?

Hallo liebe community! Ich habe bereits etwas gesucht aber bin nicht fündig geworden. Meine fast 10 Wochen alte Lucy (EKH) bekommt seid fast einer Woche nassfutter. Von ihrer Vorbesitzerin hat sie vorher immer nur Trockenfutter von Lidl (Coshida bekommen) das habe ich sofort abgesetzt und ihr nassfutter von animonda gekauft. Es ist extra für Kitten und es schmeckt ihr super! Jedoch merkt man deutlich das sie im Mund Bereich danach riecht. Ich habe bereits mit einem angefeuchteten Tuch versucht sie etwas zu putzen jedoch bringt es nicht viel. Der Speichel riecht auch danach, das merke ich wenn sie mich beim Spielen ansabbert oder anknabbert. Wo sie Trockenfutter bekam hat man nix gerochen und seid sie NaFu bekommt riecht man es deutlich ohne das man die Nase am Mund haben muss. Ich wollte fragen ob dies jemandem bekannt ist und ob ich was dagegen tun kann. Wenn sie zu mir kommt zum kuscheln ist es wirklich alles andere als angenehm und man hält schon mal die Luft dann an weil es wirklich kein bisschen appetitlich ist. Es riecht eindeutig nach ihrem Futter. Ich habe auch die Kitten Sorten variiert. Sie frisst alle Sorten aber riechen tut es trotzdem. Da sie mein erstes Haustier ist und mein Wissen nicht allzugross ist entschuldigen ich mich schon mal für dumme fragen. Danke im Voraus

...zur Frage

Katze mag Medizin nicht , schaut mich an als wenn sie sagen will frisst den Mist alleine😯😯

Meine Katze hat Tabletten bekommen zur entmurmung ich habe sie klein gemacht und unter das Futter gemischt, aber irgendwie merkt sie es und frisst das Futter nicht ! Auch mit leckerlies habe ich es versucht, sie schaut mich bloß an als wenn sie mir sagen will, friss den misst alleine 😯 was kann ich tun , habt ihr noch eine Idee ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?