Alte Hortensie jetzt umpflanzen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Klar solange du beim Umpflanzen vorsichtig mit den Wurzeln der Pflanze bist, was bedeutet so wenig wie möglich beschädigen tust. ansonsten frische Boden und dann klappt das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist zu dieser Jahreszeit nicht unproblematisch. Die Pflanze ist jetzt in der Winterruhe. Ist der Boden bei euch nicht gefroren, so grab sie weiträumig (!) aus und siedle sie in ein weites Gefäß (Moorbeeterde) um. Das Gefäß muss nicht tief, dafür aber weit sein. Hortensien wurzeln nicht tief.

Kein Dünger, nur gut angießen.

Ich gehe mal davon aus, dass es sich um eine Bauernhortensie handelt. Insofern würde ich auch nicht zurück schneiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?