Alte haut mit 18?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hey, 

bei unreiner Haut ist es so, dass die Poren verstopft werden. Dann entstehen mitesser und Pickel. Sind die Poren einmal durch den Druck vergrößert worden, kriegt man sie leider nicht wieder "klein". Es gibt viele Rezepte die die Poren verkleinern sollen mit Zitronen Säure. Ich bezweifle das es auf Dauer hilft. Vielleicht für den kurzen Moment, außerdem solltest du darauf achten das du nicht zu trockene Haut hast, denn dann würde ich da nicht mit Säuren ran gehen. 

Liebe Grüße Jessy :)

Ich meine durch den dreck vergrößert.

0

Mach mal ein Peeling, öffne die Poren mit heißem Dampf und die Nose Stripes von DM für die Nase. Wenn alles nichts hilft, besser zum Dermatologen, kannst auch zu einer Kosmetikeron gehen, aber ich denke, da würdest du, wenn du an eine nicht kompetente Person kommst, eher schnell Geld los werden

durch das rauchen bekommt man auch früher falten und die haut ist dann nicht mehr so schön aber schon mit 18 da würd ich zum hausarzt gehen und das anschauen lassen

Ich Rauche nicht :D

0

ok dann würde ich zum hausarzt gehen

0

Ich würde mal zum Hautarzt gehen und fragen woran das liegen könnte das kann verschiedene Gründe haben



Hallo! Das wird Genetik sein. Stört es Dich - zum Hautarzt.

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Was möchtest Du wissen?