Alte Haare wiederbekommen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Kauf dir im Friseurbedarf ein gutes Shampoo, ev. für strapaziertes Haar. Kein "0815" Shampoo aus dem Drogerie Markt. Auch nicht Guhl usw.

Dazu passend eine gute Sprühpflege.

Damit bekommst du nach und nach sogar durch Färbung stark strapaziertes Haar wieder auf gleich.

Auch gibt es im Friseurbedarf gute Pflegpackungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mignon5
28.10.2016, 16:57

Eine Sprühpflege ist nicht optimal, weil sie zu viel Chemie enthält. Außerdem sind immer Mittel zu bevorzugen, die nach einer kurzen Anwendung wieder rausgewaschen werden.

0

Wenn du deine Haare zu viel pflegst, kannst du sie leicht überstrapazieren. Lasse sie ganz einfach nachwachsen und wasche sie nur ohne weitere Pflege. Dann können sie sich erholen und ihre eigenen Heilungskräfte aktivieren.

Eine gesunde und ausgewogene Ernährung tragen zur Gesundheit der Haare bei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit richtiger Pflege kann man alles hinbekommen. Ich habe Locken und meine Pflege ist nur Shampoo, eine gute Spülung und ein gutes Haaröl. Alles Silikonfrei 🙈

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass dich in der Drogerie beraten (Rossmann, DM, Müller....)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo , versuch es mal mit einem Produkt von Garnier ;) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mignon5
28.10.2016, 16:43

Das sind Chemiekeulen, die dem Haar nur schaden.

0

Balea Glatt und Glanz finde ich super.

Es heißt übrigens

glanzloses Haar, nicht glanzlosses, 

und

hässlich, nicht hässlig...

Lies den Duden, jedes mal, wenn du die Haarkur wirken lässt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xMaedchen24x
28.10.2016, 16:51

Entschuldigung !  😯 nicht jeder schreibt perfekt ! 😑

0

Was möchtest Du wissen?