Alte Gitarre neu lackieren?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Damit machst du dein ganzes Holz hinüber und am Ende ist die Gitarre putt. Vielleicht wars ja sogar ein eldes Schmuckstück, die einfach ein bisschen Vintage aussieht, und du ruinierst sie und damit hat die Gitarre einen Wertverlust von 100%. Geh in einen Gitarrenladen und lass die erstmal durchchecken, frag wie wertvoll die ist und lass es mit dem Lackieren einfach bleiben. Das tut der Gitarre nicht gut.

Willst Du ein Musikinstrumient oder eine Malunterlage? Mann, die Gitarre hat ein Leben hinter sich, wahrscheinlich super "events" - viel Stimmung und viel Stimme - also laß ihr ein bißchen Lebenserfahrung. Nicht immer, wenn der "Lack ab ist" , ist das ein Nachteil. Sondern oft klingt es sehr viel besser als wenn man - nur der optischen Schönheit wegen - renoviert . Das gilt für Gitarren ebenso (oder jedenfalls sehr viel klarer erhörbar, nicht erkennbar) wie für manche weibliche Körperteile. Alter kann auch ein Gewinn sein,-wenn Du Gitarre spielen kannst, hör mal genau hin. Und guck nicht nur nach optischer Perfektion. Die kann ganz schnell daneben gehen.

also erstmal ist es nicht so einfach eine alte gitarre zu erneuern.eine gitarre besteht meist aus 4 oder 5 unterschiedlichen holzarten,damit der klang am besten zur geltung kommt.jede farbe verändert das holz und somit den klang.es mußt trocknen... holz arbeitet, es verzieht sich.usw.es gibt bestimmte farbmischungen für gitarren, die man schwer kaufen kann.sie dürften auch recht teuer sein. wenn dir all das egal ist, ist es wichtig erstmal den alten lackvom korpus mit schmirgelpapier abzuscheuern, danach die staubreste mit feuchtem tuch abwischen.dann den griffhals abkleben und den korpus mit sprühlack besrpühen (vom baumarkt für holz geeignet). das mußt du mehrmals wiederholen, damit die farbe gut zur geltung kommt.zum schluß mit klarlack besrpühen, damit es schön glänzt.bevor du damit anfängst, solltest du alle saiten abmachen.du mußt allerdings damit rechnen, dass der klang der gitarre schlechter wird, da die farbe auf das holz eine enorme wirkung hat. es kann sein dass sich die gitarre immer wieder verzieht und sie nicht mehr stimmt.

kraehe77 17.06.2011, 20:47

achja, wenn du muster zeichnen möchtest, kannst du das auch mit normalen edding machen auf den bereits getrockneten lack, jedoch vor dem klarlack (schlußlack)

0
LiloB 18.06.2011, 12:40
@kraehe77

also, eine Deko mit Edding würde ich als machbar ansehen. Da wird sich das Holz nicht verziehen - und man kann erkennen, daß der jetzige Besitzer jung ist.

0

Sogenannten Bootslack. Gibt es in verschiedenen Gebindegrößen. Und Schaumstoffroller ist am gleichmäßigsten. Pinsel machen u.U. Streifen.Preis schätze ich bei 10 €.

Fahrraddach 17.06.2011, 20:11

Danke! Und aber noch ne Frage: kann ich damit auch Muster und so reinmalen?

0
Meinereiner67 17.06.2011, 20:11

Nur, wenn du die Klampfe ruinieren willst und nix mehr klingen soll, machste das so.

0
ClariceClaptone 21.06.2011, 07:02
@Fahrraddach

Zwei verschiedene Töne und Schulpinsel, wie Tortendeko beispielsweise gemacht.Ringe oder Streifen und in zwei verschiedenen Richtungen Marmor gezogen.

0

Was möchtest Du wissen?