Alte Filme auf Blu Ray

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei der Überschrift dachte ich an Casablanca, aber nicht an James Ryan ;-) Solange die das Master nochmal abtasten und nicht nur die DVD scalieren, lohnt es sich auf jeden Fall. Selbst ein 35mm-Master bietet mehr Auflösung beim Abtasten, als eine BluRay geschweige denn DVD schlucken und darstellen kann. James Ryan dürfte mit ordentlichem HD-Remaster als BD phänomenal werden.

mit "alt" meinte ich Filme, die vor dem ganzen HD hype entstanden sind, und vielleicht nicht in "HD aufgenommen" sind. Kenn mich da nicht so aus.

Danke für die Antwort :)

0
@Autodidax

Der HD-Hype ist ja erst jung und eigentlich nur in digital. Filme werden nicht erst seit dem HD-Hype in 'HD' aufgenommen. Jedes analoge Master ab 35mm hat bei kompletter Abtastung eine Auflösung jenseits HD (in neudeutsch 1.920 x 1.080). Das konnten die Röhren in PAL nur nie ausnutzen, da wurden die Bilder stets runtergerechnet, auch für die DVD. Seit LCD/Plasma solche Auflösung darstellen können, sieht die DVD aber ziemlich doof aus und ist diese 'HD'-Welle ins Rollen gekommen, weil sich eine HD-Auflösung nunmal nicht auf 8,5GB speichern lässt. Dass das alle Hersteller ausnutzen und plötzlich alles in 'HD aufgenommen' und angeboten wird, ist halt Marketing.

0

Lies dir bei amazon die bewertungen durch dann weisst du es ob die sich lohnen. Ich habe shining auf Blu-ray geholt und obwohl der Film aus den 80 ist hat er wirklich ein sehrg gutes bild im gegensatz zu der dvd. Aber es lohnen sich nicht alle Filme auf Blu-ray zu holen. Am besten bei amazon die bewertungen lesen. Da ist mann aus der sicheren Seite

Aber wie ich grad sehe kommt der film erst am 14.05. auf dem Markt. Warte lieber bissen bis er etwas günstiger geworden ist.

Was möchtest Du wissen?