Alte Dokumente ns zeit?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

1928 und 1949 würde ich nun nicht als NS-Zeit bezeichnen.

Aber dessen ungeachtet besitzen derartige Familiendokumente meist keinen besonderen Sammlerwert.

Bilder (in gute Qualität) wären nicht schlecht. Wenn die andere Dokumenten kein Propaganda sind natürlich.

Den Führerschein könntest Du eventuell in ein Oldtimer Club anbieten.


Sowas aus Familienbesitz hat keinen besonderen Wert.

Aber sowas als Beispiel :

Wurde in USA versteigert.



NS-Dokumente: Sammler ersteigert Göring-Telegramm an Hitler für 55.000 Dollar.



Qelle : Spiegel online Panorama

Simon-Wiesenthal-Zentrum

kann man das da schätzen lassen 

0
@LoRii29

Ne. Aber so können sie vielleicht Jemand auf die Verfolgungsliste streichen.

Es war ein Scherz OK?

0

Was möchtest Du wissen?